A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  

              [Sort by number of followers]   [Restore default list]

  Subjects -> ALTERNATIVE MEDICINE (Total: 106 journals)
Showing 1 - 15 of 15 Journals sorted alphabetically
Acupuncture & Electro-Therapeutics Research     Full-text available via subscription   (Followers: 3)
Acupuncture in Medicine     Hybrid Journal   (Followers: 16)
Advanced Herbal Medicine     Open Access   (Followers: 8)
Advances in Traditional Medicine     Hybrid Journal   (Followers: 3)
African Journal of Traditional, Complementary and Alternative Medicines     Open Access   (Followers: 3)
Akupunktur & Aurikulomedizin     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Allgemeine Homöopathische Zeitung     Hybrid Journal   (Followers: 1)
Alternative & Integrative Medicine     Open Access   (Followers: 10)
Alternative Medicine     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Alternative Medicine Studies     Open Access   (Followers: 6)
Anales de Hidrología Médica     Open Access   (Followers: 1)
Ancient Science of Life     Open Access   (Followers: 3)
Arteterapia. Papeles de arteterapia y educación artística para la inclusión social     Open Access   (Followers: 3)
Asian Journal of Plant Pathology     Open Access   (Followers: 4)
Australian Journal of Acupuncture and Chinese Medicine     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Australian Journal of Herbal Medicine     Full-text available via subscription   (Followers: 4)
Australian Journal of Music Therapy     Full-text available via subscription   (Followers: 9)
Avicenna Journal of Phytomedicine     Open Access   (Followers: 1)
AYU : An international quarterly journal of research in Ayurveda     Open Access   (Followers: 4)
BMC Complementary Medicine and Therapies     Open Access   (Followers: 17)
Chinese Herbal Medicines     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Chinese Medicine     Open Access   (Followers: 3)
Chinese Medicine and Culture     Open Access   (Followers: 1)
Cognitive Neuroscience     Hybrid Journal   (Followers: 31)
Complementary Therapies in Clinical Practice     Hybrid Journal   (Followers: 18)
Complementary Therapies in Medicine     Hybrid Journal   (Followers: 16)
Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift     Hybrid Journal   (Followers: 2)
Erfahrungsheilkunde     Hybrid Journal   (Followers: 1)
European Journal of Medicinal Plants     Open Access   (Followers: 2)
Evidence-based Complementary and Alternative Medicine     Open Access   (Followers: 22)
Experimental and Therapeutic Medicine     Full-text available via subscription  
Fitoterapia     Hybrid Journal   (Followers: 4)
Focus on Alternative and Complementary Therapies     Hybrid Journal   (Followers: 11)
Global Journal of Integrated Chinese Medicine and Western Medicine     Open Access  
Global Journal of Traditional Medicine     Open Access  
Herba Polonica     Open Access  
Herbal Medicines Journal     Open Access   (Followers: 1)
Indian Journal of Ayurveda and lntegrative Medicine Klue     Open Access   (Followers: 3)
Indian Journal of Research in Homoeopathy     Open Access  
Indian Journal of Traditional Knowledge (IJTK)     Open Access   (Followers: 1)
Innovare Journal of Ayurvedic Sciences     Open Access   (Followers: 2)
Intas Polivet     Full-text available via subscription  
Integrative Medicine Research     Open Access   (Followers: 3)
International Journal of High Dilution Research     Open Access  
International Journal of Qualitative Studies on Health and Well-Being     Open Access   (Followers: 21)
International Journal of Yoga     Open Access   (Followers: 15)
International Journal of Yoga : Philosophy, Psychology and Parapsychology     Open Access   (Followers: 6)
Ipnosi     Full-text available via subscription  
Journal of Acupuncture and Tuina Science     Hybrid Journal   (Followers: 4)
Journal of Alternative and Complementary Medicine     Hybrid Journal   (Followers: 14)
Journal of Applied Arts and Health     Hybrid Journal   (Followers: 1)
Journal of Applied Research on Medicinal and Aromatic Plants     Hybrid Journal   (Followers: 1)
Journal of Asian Natural Products Research     Hybrid Journal   (Followers: 5)
Journal of Ayurveda     Open Access   (Followers: 3)
Journal of Ayurveda and Integrative Medicine     Open Access   (Followers: 6)
Journal of Ayurveda Case Reports     Open Access   (Followers: 3)
Journal of AYUSH :- Ayurveda, Yoga, Unani, Siddha and Homeopathy     Full-text available via subscription   (Followers: 7)
Journal of Bodywork and Movement Therapies     Hybrid Journal   (Followers: 16)
Journal of Complementary and Alternative Medical Research     Open Access  
Journal of Dance Medicine & Science     Full-text available via subscription   (Followers: 10)
Journal of Drug Research in Ayurvedic Sciences     Open Access   (Followers: 3)
Journal of Evidence-Based Integrative Medicine     Open Access   (Followers: 18)
Journal of Fasting and Health     Open Access   (Followers: 1)
Journal of Ginseng Research     Open Access  
Journal of Health Science and Alternative Medicine     Open Access   (Followers: 1)
Journal of Health Sciences Scholarship     Open Access  
Journal of Herbal Drugs (An International Journal on Medicinal Herbs)     Open Access  
Journal of Herbal Medicine     Hybrid Journal   (Followers: 2)
Journal of Herbal Science     Full-text available via subscription   (Followers: 3)
Journal of Integrative Medicine     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Journal of Integrative Medicine & Therapy     Open Access  
Journal of Manual & Manipulative Therapy     Hybrid Journal   (Followers: 17)
Journal of Medicinal Plants for Economic Development     Open Access   (Followers: 1)
Journal of Medicinally Active Plants     Open Access   (Followers: 2)
Journal of Natural Remedies     Open Access   (Followers: 3)
Journal of Nutraceuticals and Herbal Medicine     Open Access  
Journal of Palliative Medicine     Hybrid Journal   (Followers: 51)
Journal of Research in Ayurvedic Sciences     Open Access   (Followers: 3)
Journal of the Australian Traditional-Medicine Society     Full-text available via subscription  
Journal of Traditional and Complementary Medicine     Open Access   (Followers: 3)
Journal of Traditional Chinese Medical Sciences     Open Access  
Médecine Palliative     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Medical Acupuncture     Hybrid Journal   (Followers: 5)
Medicines     Open Access   (Followers: 1)
Mersin Üniversitesi Tıp Fakültesi Lokman Hekim Tıp Tarihi ve Folklorik Tıp Dergisi     Open Access  
Muller Journal of Medical Sciences and Research     Open Access   (Followers: 1)
Natural solutions     Full-text available via subscription  
Natural Volatiles & Essential Oils     Open Access  
Nigerian Journal of Natural Products and Medicine     Full-text available via subscription  
OA Alternative Medicine     Open Access  
Oriental Pharmacy and Experimental Medicine     Partially Free   (Followers: 2)
Research Journal of Medicinal Plant     Open Access   (Followers: 2)
Research Journal of Pharmacognosy     Open Access  
Revista Internacional de Acupuntura     Full-text available via subscription  
South African Journal of Plant and Soil     Hybrid Journal   (Followers: 1)
Synfacts     Hybrid Journal   (Followers: 5)
Traditional & Kampo Medicine     Full-text available via subscription  
Traditional Medicine Journal     Open Access  
World Journal of Acupuncture - Moxibustion     Full-text available via subscription  
World Journal of Traditional Chinese Medicine     Open Access  
Yoga Mimamsa     Open Access   (Followers: 2)
Zeitschrift für Orthomolekulare Medizin     Hybrid Journal   (Followers: 1)

              [Sort by number of followers]   [Restore default list]

Similar Journals
Journal Cover
Allgemeine Homöopathische Zeitung
Number of Followers: 1  
 
  Hybrid Journal Hybrid journal (It can contain Open Access articles)
ISSN (Print) 1438-2563 - ISSN (Online) 1439-8990
Published by Thieme Publishing Group Homepage  [233 journals]
  • Kaum Fälle aus der Männermedizin'

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Albrecht; Daniela
      Pages: 3 - 3
      Abstract: Vermutlich lag es auf der Hand, dass es bei dieser Thematik schwierig werden könnte, Autoren zu finden: Männermedizin. In der langjährigen Geschichte der AHZ ließ sich keine Ausgabe hierzu aufspüren. Jackpot, dachte ich, was für ein wichtiges Thema und wie weit gefächert, da sollten sich doch mindestens 2 oder 3 Hefte füllen lassen. Aber weit gefehlt. Natürlich können Sie einwenden, dass die Fallauswahl auch geringer ist, da Männer seltener eine homöopathische Behandlung in Anspruch nehmen – und dann nicht zwingend bei urologischen Problemen. Aber haben wir nicht alle urologische Fälle, die es wert sind, veröffentlicht zu werden' Offensichtlich eher nicht.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 3-3
      PubDate: 2022-03-17T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1715-6805
      Issue No: Vol. 267, No. 02 (2022)
       
  • Meine Blase lässt mich nicht los – Homöopathie bei neurogener
           Blasenfunktionsstörung

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Pannek; Jürgen, Pannek-Rademacher, Susanne
      Pages: 4 - 8
      Abstract: Die Integrität des Nervensystems ist Voraussetzung für eine ungestörte Urinspeicherung und Blasenentleerung. Neurologische Systemerkrankungen (z. B. Rückenmarkverletzungen, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, Spina bifida, zerebrovaskulärer Insult) führen in aller Regel zu einer neurogenen Blasenfunktionsstörung (NBFS). Typische Folgen sind Harnwegsinfekte (HWI) und eine überaktive Blase, die sowohl die Nierenfunktion schädigen als auch die Lebensqualität der Betroffenen massiv beeinträchtigen können.Die bisherigen Studien zeigen, dass durch klassische Homöopathie akute HWI effektiv, effizient und nebenwirkungsarm therapiert werden können. Bei 199 nichtfieberhaften HWI entschieden sich die Probanden in 104 Fällen für eine Antibiotikaeinnahme. In 78,8% waren die Betroffenen nach der initialen Antibiotikabehandlung beschwerdefrei. In 95 HWI-Episoden entschieden sich die Betroffenen für eine nichtantibiotische Therapie. Von den 59 HWI unter homöopathischer Behandlung waren die Patienten in 40 Episoden (67,8%) nach der Erstbehandlung symptomfrei. Die Erfolgsraten der antibiotischen und der nichtantibiotischen Therapien waren nicht signifikant unterschiedlich.Zudem ist Homöopathie auch eine wirksame Prophylaxestrategie bei rezidivierenden HWI. Die Anzahl der HWI/Jahr reduzierte sich in der Gruppe mit homöopathischer Behandlung signifikant, während die HWI-Frequenz in der Kontrollgruppe über die Studiendauer unverändert blieb. Somit kann die Homöopathie wesentlich zur Reduktion des Einsatzes von Antibiotika beitragen. Bei der Therapie der Detrusorüberaktivität konnte kein Einfluss der homöopathischen Therapie auf urodynamische Parameter nachgewiesen werden.Aufgrund der unspezifischen und untypischen Symptome bei Menschen mit Rückenmarkverletzung sind gute medizinische Kenntnisse der Homöopath*innen unabdingbar, um die geschilderten Symptome einordnen zu können. Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist eine wechselseitig wertschätzende Beziehung zwischen allen Beteiligten eine Grundvoraussetzung.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 4-8
      PubDate: 2022-03-17T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1744-2324
      Issue No: Vol. 267, No. 02 (2022)
       
  • Passagere Prostatabeschwerden unklarer Genese

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Grätz; Joachim-F.
      Pages: 9 - 11
      Abstract: Der Autor beschreibt die erfolgreiche homöopathische Behandlung einer unklaren Prostata-Blasen-Erkrankung bei einem Mann mittleren Alters, die sich seit über 5 Jahren manifestiert hatte und etwa 40 Schul- und Alternativmediziner vor ein Rätsel stellte, da sie nur sporadisch auftrat – mit monatelangen beschwerdefreien Perioden. Dabei wird die langjährige Anamnese ausführlich beschrieben und gewertet.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 9-11
      PubDate: 2022-03-17T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1744-2438
      Issue No: Vol. 267, No. 02 (2022)
       
  • Männermedizin: Medorrhinum

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Trebin; Ernst
      Pages: 12 - 15
      Abstract: Urogenitale Erkrankungen sind das Terrain vorwiegend der Sykose, Medorrhinum ist also hierfür eine wichtige Arznei. Aber auch andere Aspekte dieser Nosode müssen berücksichtigt werden wie die Koronare Herzerkrankung oder die hereditär-gonorrhoische Monarthritis des Kniegelenks.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 12-15
      PubDate: 2022-03-17T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1744-2462
      Issue No: Vol. 267, No. 02 (2022)
       
  • „Die Prostata ist mein Gefühlsventil“

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Diez; Susanne
      Pages: 16 - 22
      Abstract: In dem nachfolgenden Artikel wird die langjährige Krankheitsgeschichte eines Patienten dargestellt, der unter einer rezidivierenden chronischen Prostatitis leidet. Die erfolgreiche homöopathische Behandlung wird differenzialdiagnostisch beleuchtet. Die Autorin, die zwischenzeitlich auch die Empfindungsmethode nach Yakir verwendet, diskutiert die Arzneimittelwahl des damaligen Falles nach ihren heutigen Erkenntnissen. Dabei erläutert sie die psychischen Hintergründe des Patienten für die langjährige Prostatitis, die ausschlaggebend für die letztlich erfolgreiche Behandlung auf allen Ebenen war. Chimaphila umbellata als hier verordnete Akutarznei wird dabei genauer betrachtet.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 16-22
      PubDate: 2022-03-17T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1744-2496
      Issue No: Vol. 267, No. 02 (2022)
       
  • Abelmoschus moschatus – Einheit als Schutz

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Kellinghaus; Heinz
      Pages: 23 - 27
      Abstract: Basierend auf einer modifizierten Methode der Arzneifindung nach Zippermayr stellt der Autor die erfolgreiche Verschreibung von Abelmoschus moschatus dar. Die Auffindung des Grundmotivs der Patientin gab den entscheidenden Hinweis auf das Simile.Auch die Familienanamnese mit dem Auffinden einer Analogie erwies sich als wichtig, denn der Auslöser für die Grundangst der Patientin wurde schon 2 Generationen vorher gelegt. Alle Krankheiten und psychosomatischen Symptome der Patientin sind Ausdruck und Folge der Kompensation, der Verdeckung dieses Grundmotivs. Die Intuition half in diesem Fall sehr, das zentrale Thema der Patientin zu finden.Nach Scholten streben Abelmoschus und alle Malvaceae nach Verbundenheit und Einheit. Bei dieser Patientin jedoch ist die Verbundenheit nur ein Mittel zum Schutz vor der bedrohlichen Umwelt. Ihr Antrieb ist das Vermeiden der Bedrohungsangst, nicht das Streben nach Einheit.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 23-27
      PubDate: 2022-03-17T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1750-4388
      Issue No: Vol. 267, No. 02 (2022)
       
  • Diplompunkte

    • Free pre-print version: Loading...

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 28-29
      DOI: 10.1055/a-1750-4543



      Georg Thieme Verlag Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 28-292022-03-17T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 267, No. 02 (2022)
       
  • Erinnerungen an Heinz Pscheidl

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 30 - 30
      Abstract: 1997 erkrankte unsere Tochter an einer schwerwiegenden Entzündung, und unsere Ärztin gab nach zweimaliger erfolgloser Antibiose auf. Hilfesuchend gingen wir zu einem uns empfohlenen Homöopathen in seine Altbaupraxis in Berlin-Neukölln. Nach 2-stündiger Konsultation griff er in sein Milchzuckerkugellager – und unsere Tochter wurde nach einer mehrfach verdünnten Schwefelgabe in kurzer Zeit gesund. Dieses Wunder wiederholte er etwas später an mir selbst. So stand für mich fest: Ich werde Homöopath.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 30-30
      PubDate: 2022-03-17T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1750-4567
      Issue No: Vol. 267, No. 02 (2022)
       
  • Homöopathie in Österreich

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 32 - 32
      Abstract: Diese Neuerscheinung umfasst die Geschichte der Homöopathie in Österreich seit den 1970er-Jahren bis heute. Die Herausgeberin, Jutta Gnaiger-Rathmanner aus Feldkirch, nennt das Buch treffend „Chronik, Lexikon und Lesebuch zugleich“. Es ist in 2 große Teile gegliedert:
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 32-32
      PubDate: 2022-03-17T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1715-6576
      Issue No: Vol. 267, No. 02 (2022)
       
  • Tagungskalender

    • Free pre-print version: Loading...

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 34-34
      DOI: 10.1055/a-1715-6620



      Georg Thieme Verlag Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 34-342022-03-17T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 267, No. 02 (2022)
       
  • Mitteilungen des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte

    • Free pre-print version: Loading...

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 35-37
      DOI: 10.1055/a-1715-6831



      Georg Thieme Verlag Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 35-372022-03-17T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 267, No. 02 (2022)
       
  • Mitteilungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie
           

    • Free pre-print version: Loading...

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 39-40
      DOI: 10.1055/a-1750-4592



      Georg Thieme Verlag Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 39-402022-03-17T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 267, No. 02 (2022)
       
  • Hinweis für unsere Leser

    • Free pre-print version: Loading...

      Abstract: Wir möchten Sie auf die neue Gesetzeslage hinweisen. Am 28. Januar 2022 ist das Tierarzneimittelgesetz (TAMG) in Kraft getreten. Das Arzneimittelrecht trennt künftig die Regelungen für Tierarzneimittel von den Regelungen für Humanarzneimittel. Bisher waren beide Sparten im Arzneimittelgesetz (AMG) geregelt.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: e1-e1
      PubDate: 2022-03-20T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1774-9006
      Issue No: Vol. 267, No. 01 (2022)
       
  • Homöopathie und Ambiguitätstoleranz

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Lucae; Christian
      Pages: 3 - 3
      Abstract: Die vergangenen beiden Jahre waren durch die nicht enden wollende Coronapandemie samt der damit verbundenen vielfältigen Einschränkungen für alle Bevölkerungsteile sehr belastend. Die mediale Berichterstattung zur Gesundheitspolitik hat ein einziges Virus und dessen Auswirkungen so lange durch ein Brennglas betrachtet, bis unser kollektives Bewusstsein alles andere nur mehr als nachrangig einsortieren konnte. Im Zuge der Fokussierung auf dieses Thema scheint die Polarisierung in vielen Gesundheitsfragen größer zu werden. Wenn irgendwann nur noch die Impfung als das einzig Heilbringende benannt wird und darüber hinaus unsere Ängste zu einer treibenden Kraft werden, verharren wir zunehmend in Schwarz-Weiß-Denken und Dogmatismus. Es bleibt wenig Raum für neue Gedanken und erfrischenden Meinungsaustausch – oder gar komplementäre Ansätze in der Medizin. Es ist kein Wunder, dass auch das Homöopathie-Bashing vorangeschritten ist und die Kritik immer häufiger auf die Formel „Alles Lüge!“ zugespitzt wird.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 3-3
      PubDate: 2022-01-12T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1686-0626
      Issue No: Vol. 267, No. 01 (2022)
       
  • Case Reports – ein Überblick

    • Free pre-print version: Loading...

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 4-4
      DOI: 10.1055/a-1686-0639



      Georg Thieme Verlag Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 4-42022-01-12T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 267, No. 01 (2022)
       
  • Zur „Inszenierung der Homöopathiedebatte“ – eine
           

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Lucae; Christian
      Pages: 5 - 8
      Abstract: Im Jahr 2017 erschien unter dem Titel „‚Wissenschaftlich wirkungslos‘ vs. ‚Wer heilt, hat recht‘: Eine diskurslinguistische Untersuchung zum Homöopathiediskurs“ die Magisterarbeit von Eva Schmitt (Universität Darmstadt). Die umfassende Untersuchung betrachtet den Gesundheitsdiskurs im Spannungsfeld zwischen Erfahrungswissen und Wissenschaftlichkeit und greift im Rahmen einer linguistischen Diskursanalyse aktuelle gesellschaftliche Kontroversen auf. Mithilfe des sprachwissenschaftlichen Ansatzes gelingt es der Autorin, eine nüchterne, sachliche Analyse der Homöopathiedebatte vorzunehmen, wie sie insbesondere in den Printmedien geführt wird. Sie ergreift nicht Partei, sondern legt die Stärken und Schwächen der jeweiligen Argumentationsmuster offen und beleuchtet die Kriegsmetaphorik zwischen den Diskursgemeinschaften.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 5-8
      PubDate: 2022-01-12T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1702-7965
      Issue No: Vol. 267, No. 01 (2022)
       
  • Heinrich von Kleist in der Homöopathie – „Ordre des Krieges“ versus
           „Ordre des Herzens“

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Pfeil; Timo A., Hadulla, Michael M.
      Pages: 9 - 16
      Abstract: Welches homöopathische Arzneimittel hätte der Mensch und Künstler Heinrich von Kleist gebraucht' Ein nur scheinbar historischer Fall, denn auch heute ringen junge Menschen mit ihren Eltern, ihrer Existenz, ihrer Liebe oder den politisch-sozialen Verhältnissen. Bei Heinrich von Kleist mündete eben dieser Kampf in einem Suizid. Der Artikel umreißt die Symptomatik und entwirft eine Annäherung an Ignatia, Natrium muriaticum, Platinum, Arsenicum und ein Mittel der Güte.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 9-16
      PubDate: 2022-01-12T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1702-8113
      Issue No: Vol. 267, No. 01 (2022)
       
  • Wundheilungsstörung bei einem Pferd – ein Fallbericht

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Weiermayer; Petra
      Pages: 17 - 21
      Abstract: Ein 4-jähriger Traberwallach wurde aufgrund einer postoperativen Wundheilungsstörung, assoziiert mit antibiotikaresistenten Bakterien, klassisch homöopathisch therapiert, nachdem er auf die antibiotische Therapie mit intravenös verabreichtem Gentamicin und Penicillin, gefolgt von oraler Gabe von Sulfadiazin-Natrium und Trimethoprim nicht ansprach. Die bakteriologische Untersuchung inklusive Antibiogramm ergab oxacillinresistenten Staphylococcus haemolyticus und Actinobacillus equuli. Das Pferd wies eine eitrige Entzündung, ein Ödem und ein Serom auf, die unmittelbar nach der Behandlung abheilten. Das verabreichte homöopathische Arzneimittel, Silicea terra, ist eines von vielen homöopathischen Arzneimitteln, das bei der Behandlung von eitrigen Wundheilungsstörungen, assoziiert mit antibiotikaresistenten Bakterien, wirksam sein kann. Angesichts der weltweiten Bedrohung durch die Antibiotikaresistenz Problematik sind weitere Studien in Kooperation mit homöopathisch arbeitenden Tierärzten vonnöten.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 17-21
      PubDate: 2022-01-12T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1702-8166
      Issue No: Vol. 267, No. 01 (2022)
       
  • Bettina lebt – Kälberdurchfall in der homöopathischen
           Praxis

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Gerke; Stephan
      Pages: 22 - 28
      Abstract: Anhand eines Falles von Kälberdurchfall wird die Arzneimittelfindung mithilfe eines Repertorisationsprogramms und des Symptomenlexikons dargestellt. Hierbei wird Secale cornutum als am besten indiziertes Arzneimittel gefunden. Die Anwendung von Secale cornutum bei Kälberdurchfall wird diskutiert.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 22-28
      PubDate: 2022-01-12T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1702-8190
      Issue No: Vol. 267, No. 01 (2022)
       
  • Warzen oder der Wert einer dualen Therapie mit Natrium- und Kalium-Salzen

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Trebin; Ernst
      Pages: 29 - 31
      Abstract: Der Autor sieht im Symptom der Warzen das Wirken vornehmlich der Sykose, als deren Hauptarzneien er neben Medorrhinum und Thuja vor allem die Natrium-Salze betrachtet. In derartigen chronischen Krankheiten hält er aber auch eine ergänzende Anwendung von Kalium-Salzen für wirkungsvoll, wofür dieser Aufsatz Beispiele bereithält.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 29-31
      PubDate: 2022-01-12T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1702-8215
      Issue No: Vol. 267, No. 01 (2022)
       
  • Kalium jodatum – Wertigkeit bei der Behandlung von degenerativen
           Korneaerkrankungen

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Trebin; Ernst
      Pages: 32 - 35
      Abstract: Degenerative oder entzündliche Erkrankungen der Hornhaut des Auges könnten verursacht sein durch einen erhöhten Tonus der Lidmuskulatur, wie der Autor an einigen Fällen belegt. Potenzierte Kalium-Salze, hier speziell Kalium jodatum, scheinen hilfreich zu sein, diesen Druck zu lindern und zumindest die Progression dieser Leiden aufzuhalten.
      Citation: Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 32-35
      PubDate: 2022-01-12T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1702-8325
      Issue No: Vol. 267, No. 01 (2022)
       
  • Tagungskalender

    • Free pre-print version: Loading...

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 36-36
      DOI: 10.1055/a-1686-0441



      Georg Thieme Verlag Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 36-362022-01-12T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 267, No. 01 (2022)
       
  • Colocynthis

    • Free pre-print version: Loading...

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 37-39
      DOI: 10.1055/a-1686-0397



      Georg Thieme Verlag Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 37-392022-01-12T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 267, No. 01 (2022)
       
  • Mitteilungen des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte

    • Free pre-print version: Loading...

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 40-41
      DOI: 10.1055/a-1686-0652



      Georg Thieme Verlag Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 40-412022-01-12T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 267, No. 01 (2022)
       
  • Mitteilungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie
           

    • Free pre-print version: Loading...

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 42-43
      DOI: 10.1055/a-1710-9784



      Georg Thieme Verlag Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Allgemeine Homöopathische Zeitung 2022; 267: 42-432022-01-12T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 267, No. 01 (2022)
       
 
JournalTOCs
School of Mathematical and Computer Sciences
Heriot-Watt University
Edinburgh, EH14 4AS, UK
Email: journaltocs@hw.ac.uk
Tel: +00 44 (0)131 4513762
 


Your IP address: 35.170.82.159
 
Home (Search)
API
About JournalTOCs
News (blog, publications)
JournalTOCs on Twitter   JournalTOCs on Facebook

JournalTOCs © 2009-