A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  

        1 2        [Sort by number of followers]   [Restore default list]

  Subjects -> NUTRITION AND DIETETICS (Total: 201 journals)
Showing 1 - 64 of 64 Journals sorted alphabetically
Acta Portuguesa de Nutrição     Open Access   (Followers: 2)
Advances in Digestive Medicine     Open Access   (Followers: 14)
Advances in Eating Disorders : Theory, Research and Practice     Hybrid Journal   (Followers: 22)
Advances in Food and Nutrition Research     Full-text available via subscription   (Followers: 67)
Advances in Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 60)
African Journal of Biomedical Research     Open Access  
African Journal of Food, Agriculture, Nutrition and Development     Open Access   (Followers: 17)
Aktuelle Ernährungsmedizin     Hybrid Journal   (Followers: 2)
American Journal of Clinical Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 193)
American Journal of Food and Nutrition     Open Access   (Followers: 54)
American Journal of Food Technology     Open Access   (Followers: 10)
Amino Acids     Hybrid Journal   (Followers: 6)
Annual Review of Food Science and Technology     Full-text available via subscription   (Followers: 13)
Annual Review of Nutrition     Full-text available via subscription   (Followers: 41)
Appetite     Hybrid Journal   (Followers: 23)
Arab Journal of Nutrition and Exercise     Open Access   (Followers: 1)
Archive of Food and Nutritional Science     Open Access   (Followers: 1)
Archivos Latinoamericanos de Nutrición     Open Access  
Asia Pacific Journal of Clinical Nutrition     Full-text available via subscription   (Followers: 10)
Asian Journal of Clinical Nutrition     Open Access   (Followers: 12)
Bangladesh Journal of Nutrition     Open Access   (Followers: 5)
Bioactive Carbohydrates and Dietary Fibre     Hybrid Journal   (Followers: 2)
BMC Nutrition     Open Access   (Followers: 15)
BMJ Nutrition, Prevention & Health     Open Access   (Followers: 18)
British Journal Of Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 94)
Cahiers de Nutrition et de Diététique     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Canadian Food Studies / La Revue canadienne des études sur l'alimentation     Open Access   (Followers: 1)
Canadian Journal of Dietetic Practice and Research     Full-text available via subscription   (Followers: 18)
Clinical Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 97)
Clinical Nutrition ESPEN     Hybrid Journal   (Followers: 28)
Clinical Nutrition Experimental     Open Access   (Followers: 1)
Clinical Nutrition Insight     Full-text available via subscription   (Followers: 13)
Clinical Nutrition Open Science     Open Access   (Followers: 1)
Clinical Obesity     Hybrid Journal   (Followers: 19)
Comparative Exercise Physiology     Hybrid Journal   (Followers: 23)
Current Developments in Nutrition     Open Access   (Followers: 9)
Current Nutrition & Food Science     Hybrid Journal   (Followers: 28)
Current Nutrition Reports     Hybrid Journal   (Followers: 8)
Current Opinion in Clinical Nutrition & Metabolic Care     Hybrid Journal   (Followers: 27)
Current Research in Nutrition and Food Science     Open Access   (Followers: 7)
Diabetes, Metabolic Syndrome and Obesity     Open Access   (Followers: 39)
Eating and Weight Disorders - Studies on Anorexia, Bulimia and Obesity     Hybrid Journal   (Followers: 24)
Ecology of Food and Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 12)
Egyptian Journal of Nutrition and Health     Open Access   (Followers: 9)
Endocrinología, Diabetes y Nutrición     Full-text available via subscription  
Endocrinología, Diabetes y Nutrición (English Edition)     Hybrid Journal   (Followers: 2)
Ernährung & Medizin     Hybrid Journal   (Followers: 3)
European Journal of Clinical Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 77)
European Journal of Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 37)
European Journal of Nutrition & Food Safety     Open Access   (Followers: 4)
Food & Nutrition Research     Open Access   (Followers: 37)
Food and Environmental Virology     Hybrid Journal   (Followers: 1)
Food and Foodways: Explorations in the History and Culture of     Hybrid Journal   (Followers: 12)
Food and Health     Open Access   (Followers: 1)
Food and Nutrition Bulletin     Hybrid Journal   (Followers: 6)
Food and Waterborne Parasitology     Open Access  
Food Digestion     Hybrid Journal   (Followers: 6)
Food Frontiers     Open Access   (Followers: 3)
Food Hydrocolloids for Health     Open Access  
Food Quality and Safety     Open Access   (Followers: 2)
Food Science & Nutrition     Open Access   (Followers: 62)
Food, Culture and Society: An International Journal of Multidisciplinary Research     Full-text available via subscription   (Followers: 14)
Frontiers in Sustainable Food Systems     Open Access   (Followers: 3)
Genes & Nutrition     Open Access   (Followers: 6)
Human Nutrition & Metabolism     Open Access   (Followers: 2)
Indian Journal of Nutrition and Dietetics     Hybrid Journal   (Followers: 1)
Indonesian Food and Nutrition Progress     Open Access  
International Journal for Vitamin and Nutrition Research     Hybrid Journal   (Followers: 11)
International Journal of Behavioral Nutrition and Physical Activity     Open Access   (Followers: 34)
International Journal of Child Health and Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 6)
International Journal of Eating Disorders     Hybrid Journal   (Followers: 22)
International Journal of Food Safety, Nutrition and Public Health     Hybrid Journal   (Followers: 21)
International Journal of Food Science and Nutrition Engineering     Open Access   (Followers: 7)
International Journal of Food Sciences and Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 11)
International Journal of Nutrition and Metabolism     Open Access   (Followers: 23)
International Journal of Obesity     Hybrid Journal   (Followers: 58)
International Journal of Sport Nutrition & Exercise Metabolism     Hybrid Journal   (Followers: 90)
Journal of Agriculture, Food Systems, and Community Development     Open Access   (Followers: 3)
Journal of Dietary Supplements     Hybrid Journal   (Followers: 10)
Journal of Eating Disorders     Open Access   (Followers: 15)
Journal of Ethnic Foods     Open Access   (Followers: 1)
Journal of Food and Nutrition Research     Open Access   (Followers: 10)
Journal of Food Chemistry and Nutrition     Open Access   (Followers: 6)
Journal of Health, Population and Nutrition     Open Access   (Followers: 12)
Journal of Human Nutrition and Dietetics     Hybrid Journal   (Followers: 52)
Journal of Hunger & Environmental Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 7)
Journal of Medicinal Herbs and Ethnomedicine     Open Access  
Journal of Muscle Foods     Hybrid Journal  
Journal of Nutraceuticals and Herbal Medicine     Open Access  
Journal of Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 40)
Journal of Nutrition & Food Sciences     Open Access   (Followers: 5)
Journal of Nutrition & Intermediary Metabolism     Open Access  
Journal of Nutrition Education and Behavior     Hybrid Journal   (Followers: 19)
Journal of Nutrition in Gerontology and Geriatrics     Hybrid Journal   (Followers: 15)
Journal of Nutrition, Health and Aging     Hybrid Journal   (Followers: 31)
Journal of Nutritional & Environmental Medicine     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Journal of Nutritional Biochemistry     Hybrid Journal   (Followers: 7)
Journal of Nutritional Science     Open Access   (Followers: 2)
Journal of Parenteral and Enteral Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 35)
Journal of Renal Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 31)
Journal of Sensory Studies     Hybrid Journal  
Journal of Spices and Aromatic Crops     Open Access   (Followers: 2)
Journal of the Academy of Nutrition and Dietetics     Full-text available via subscription   (Followers: 62)
Journal of the American College of Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 7)
Journal of the Australasian College of Nutritional and Environmental Medicine     Full-text available via subscription  
Jurnal Gizi dan Dietetik Indonesia : Indonesian Journal of Nutrition and Dietetics     Open Access   (Followers: 2)
Jurnal Riset Kesehatan     Open Access   (Followers: 1)
La Ciencia al Servicio de la Salud y Nutrición     Open Access  
Maternal & Child Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 14)
Médecine & Nutrition     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Media Gizi Indonesia     Open Access  
Metabolism and Nutrition in Oncology     Open Access   (Followers: 5)
Middle East Journal of Therapeutic Nutrition and Complementary Medicine     Open Access   (Followers: 16)
Molecular Nutrition & Food Research     Hybrid Journal   (Followers: 5)
NFS Journal     Open Access  
Nigerian Food Journal     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Nigerian Journal of Nutritional Sciences     Full-text available via subscription  
npj Science of Food     Open Access   (Followers: 1)
Nutrición Hospitalaria     Open Access   (Followers: 3)
Nutrients     Open Access   (Followers: 14)
Nutrire     Hybrid Journal  
Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 20)
Nutrition & Dietetics     Hybrid Journal   (Followers: 32)
Nutrition & Food Science     Hybrid Journal   (Followers: 10)
Nutrition & Diabetes     Open Access   (Followers: 18)
Nutrition & Metabolism     Open Access   (Followers: 17)
Nutrition - Science en évolution     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Nutrition and Cancer     Hybrid Journal   (Followers: 12)
Nutrition and Dietary Supplements     Open Access   (Followers: 16)
Nutrition and Health     Hybrid Journal   (Followers: 8)
Nutrition and Metabolic Insights     Open Access   (Followers: 5)
Nutrition Bulletin     Hybrid Journal   (Followers: 11)
Nutrition Bytes     Open Access   (Followers: 6)
Nutrition in Clinical Practice     Hybrid Journal   (Followers: 47)
Nutrition Journal     Open Access   (Followers: 13)
Nutrition Research     Hybrid Journal   (Followers: 20)
Nutrition Research Reviews     Hybrid Journal   (Followers: 14)
Nutrition Reviews     Hybrid Journal   (Followers: 39)
Nutrition Today     Hybrid Journal   (Followers: 14)
Nutrition, Metabolism and Cardiovascular Diseases     Hybrid Journal   (Followers: 13)
Nutritional Neuroscience : An International Journal on Nutrition, Diet and Nervous System     Hybrid Journal   (Followers: 8)
Obesity     Hybrid Journal   (Followers: 41)
Obesity Reviews     Hybrid Journal   (Followers: 17)
Oil Crop Science     Open Access   (Followers: 3)
Open Food Science Journal     Open Access   (Followers: 1)
Open Nutrition Journal     Open Access   (Followers: 4)
Open Obesity Journal     Open Access   (Followers: 2)
Pakistan Journal of Nutrition     Open Access   (Followers: 2)
Pediatric Obesity     Hybrid Journal   (Followers: 10)
PharmaNutrition     Hybrid Journal   (Followers: 3)
Plant Foods for Human Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 6)
Plant Production Science     Open Access   (Followers: 3)
Proceedings of the Nutrition Society     Hybrid Journal   (Followers: 9)
Public Health Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 29)
Revista Chilena de Nutricion     Open Access   (Followers: 2)
Revista Española de Nutrición Humana y Dietética     Open Access   (Followers: 5)
Revista Salud Pública y Nutrición     Open Access   (Followers: 1)
South African Journal of Clinical Nutrition     Open Access   (Followers: 6)
The Australian Coeliac     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Topics in Clinical Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 20)
World Food Policy     Hybrid Journal   (Followers: 4)

        1 2        [Sort by number of followers]   [Restore default list]

Similar Journals
Journal Cover
Aktuelle Ernährungsmedizin
Journal Prestige (SJR): 0.136
Number of Followers: 2  
 
  Hybrid Journal Hybrid journal (It can contain Open Access articles)
ISSN (Print) 0341-0501 - ISSN (Online) 1438-9916
Published by Thieme Publishing Group Homepage  [233 journals]
  • Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49

    • Free pre-print version: Loading...

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 03

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Kongress

      2024-05-22T09:51:17+01:00
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Liebe Leserinnen und Leser,

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Bischoff; Stephan C.
      Pages: 187 - 187
      Abstract: Sie halten das Kongressheft in der Hand, das neben den üblichen Inhalten Zugang zu Abstracts zum Kongress erlaubt (über einen QR-Code auf der Titelseite). Das Programm der diesjährigen Tagung „ernährung 2024“ enthält verglichen mit früheren Jahren wenig Wissenschaft und wenig Ernährungsmedizin, stattdessen viel zu Versorgungsstrukturen, Ernährungsorganisation und -fortbildung mit besonderem Schwerpunkt auf Zukunftsthemen wie „Planetary Health“. Ich hoffe, dass sich viele dafür interessieren.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 187-187
      PubDate: 2024-05-22T09:48:15+01:00
      DOI: 10.1055/a-2243-8030
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • SGLT-2-Inhibitoren senken Mortalität bei hospitalisierten
           Diabetes-Patienten

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 188 - 189
      Abstract: Bei ambulanten Patienten mit Diabetes entfalten SGLT-2-Inhibitoren eine nephroprotektive und kardioprotektive Wirkung. Ob diese Effekte auch nach einer Krankenhauseinweisung fortbestehen, ist nicht genau bekannt. L. G. Singh et al. haben in einer Studie untersucht, wie eine Weiterführung der SGLT-2-Inhibitor-Therapie die Krankenhausmortalität, das Auftreten einer akuten Nierenschädigung und die Verweildauer im Krankenhaus beeinflusst.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 188-189
      PubDate: 2024-05-22T09:48:09+01:00
      DOI: 10.1055/a-2233-5357
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Adipositas und Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen in Spanien

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 188 - 188
      Abstract: In Spanien steht die Bekämpfung von Adipositas und Übergewicht im Fokus der Gesundheitsversorgung von Kindern und Jugendlichen. E. Gutiérrez-González et al. haben nun zur Prävalenz dieser Risikofaktoren Daten vorgelegt, und dies jeweils differenziert nach dem Geschlecht. Zudem wurden soziodemografische Einflussfaktoren benannt.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 188-188
      PubDate: 2024-05-22T09:48:08+01:00
      DOI: 10.1055/a-2233-5258
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Profitieren Patienten mit chronischer Nierenerkrankung von
           Omega-3-Fettsäuren'

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 189 - 190
      Abstract: Eine chronische Nierenerkrankung (CKD) kann von Entzündungsprozessen begleitet sein. Diese stehen mit kardiovaskulären Komplikationen in Zusammenhang, die wiederum das Sterberisiko erhöhen. K. de Lima et al. haben bei CKD-Patienten unter Hämodialyse die Effekte einer Supplementation von Omega-3-Fettsäuren auf Entzündungsmarker, weitere Laborparameter sowie das kardiovaskuläre Risiko ermittelt.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 189-190
      PubDate: 2024-05-22T09:48:09+01:00
      DOI: 10.1055/a-2233-5176
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Begünstigen In-utero-Faktoren eine Leptinresistenz bei Kindern'

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 190 - 191
      Abstract: Übergewichtige Kinder tragen ein erhöhtes Risiko für chronische Erkrankungen wie das metabolische Syndrom, Typ-2-Diabetes oder kardiovaskuläre Erkrankungen. Auch die Leptinresistenz steht in Zusammenhang mit einem erhöhten Körpergewicht. A. B. Everett et al. haben in einer Studie untersucht, ob In-utero-Faktoren das Risiko für eine Leptinresistenz unter den Nachkommen beeinflussen.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 190-191
      PubDate: 2024-05-22T09:48:08+01:00
      DOI: 10.1055/a-2233-5244
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Nährstoffsupplementation bei älteren Patienten unter Hämodiafiltration
           sinnvoll'

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 191 - 191
      Abstract: Bei Hämodialysepatienten stellt eine Mangelernährung ein Risikofaktor für Morbidität und Mortalität dar. Insbesondere ältere Patienten sind davon betroffen. L. C. de A. Silva et al. haben am Beispiel von Patienten im Alter ≥65 Jahren unter Hämodiafiltration untersucht, wie sich eine Nährstoffsupplementation über 1 Jahr auf die Muskelmasse und die Überlebensraten auswirkt.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 191-191
      PubDate: 2024-05-22T09:48:10+01:00
      DOI: 10.1055/a-2233-5332
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Lipidbasierte Nährstoffsupplementation zur Prävention von
           Mangelernährung bei Kindern

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 191 - 192
      Abstract: Nach wie vor stellt eine Mangelernährung bei Kindern unter 5 Jahren ein erhebliches globales Problem dar. Mithilfe einer lipidbasierten Nährstoffsupplementation (LNS) kann der Bedarf an essenziellen Nährstoffen mit geringem monetärem Aufwand gedeckt werden. K. G. Dewey et al. haben die Effekte einer präventiven „Medium-Quantity“-(MQ-)LNS auf die Wachstums-Outcomes von Säuglingen und Kleinkindern im Alter von ∼6–23 Monaten untersucht.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 191-192
      PubDate: 2024-05-22T09:48:08+01:00
      DOI: 10.1055/a-2233-5202
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Intramuskuläres Fettgewebe reduzieren durch erhöhten Konsum von Protein

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 192 - 192
      Abstract: Bei mobilitätseingeschränkten älteren Individuen konnte gezeigt werden, dass körperliche Aktivität in der Lage ist, intramuskuläres Fettgewebe zu reduzieren. Auch eine erhöhte Proteinaufnahme wirkte sich diesbezüglich positiv aus. Eine Studie aus Japan hat am Beispiel von älteren Patienten die Assoziationen zwischen der Proteinaufnahme und dem intramuskulären Fettgewebe des Quadrizeps untersucht.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 192-192
      PubDate: 2024-05-22T09:48:10+01:00
      DOI: 10.1055/a-2233-5138
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Langjährige Schichtarbeit erhöht Risiko für arterielle Hypertonie

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 195 - 196
      Abstract: Arbeiten im Schichtbetrieb kann das Essverhalten, die körperliche Aktivität und die Lebensqualität beeinflussen. Diese begünstigt zudem verschiedene Krankheiten wie Krebs, das metabolische Syndrom und Adipositas. Eine Studie aus Brasilien hat bei Schichtarbeitern die Assoziationen zwischen einem „Hypertriglyceridemic Waist Phenotype“ (HWP) sowie „Hypertriglyceridemic Waist-to-Height Phenotype“ (HWHP) und arterieller Hypertonie untersucht.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 195-196
      PubDate: 2024-05-22T09:48:11+01:00
      DOI: 10.1055/a-2233-5318
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Effekte von Mangelernährung nach allogener Stammzelltransplantation
           untersucht

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 195 - 195
      Abstract: Patienten, die sich einer hämatopoetischen Stammzelltransplantation (HSCT) unterziehen, leiden häufig unter Mangelernährung. R. A. Khosroshahi et al. sind nun der Frage nachgegangen, ob eine solche Mangelernährung die Mortalität und Komplikationen im Zusammenhang mit einer allogenen HSCT beeinflusst.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 195-195
      PubDate: 2024-05-22T09:48:10+01:00
      DOI: 10.1055/a-2233-5162
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Kommentar zu: Positive Effekte von Probiotika bei Leberzirrhose
           nachgewiesen

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Rayes; Nada
      Pages: 198 - 199
      Abstract: Eine wachsende Anzahl an tierexperimentellen und klinischen Studien zeigt, dass das intestinale Mikrobiom einen wichtigen Einfluss auf die Entstehung und den Verlauf einer Lebererkrankung hat. Unklar ist jedoch weiterhin, ob die Modulation des Mikrobioms durch Gabe von Pro- und Präbiotika (Synbiotika) diesen Verlauf positiv beeinflussen kann. Die vorliegende Analyse ist eine der wenigen bisher publizierten randomisierten, doppelblinden, Placebo-kontrollierten Studien zu diesem Thema. Da die Anzahl der Studienpatienten (n+=+215) sehr hoch und das Studienprotokoll sehr detailliert und umfassend ist, sind die Ergebnisse aussagekräftig: Eine sechswöchige orale Gabe der probiotischen Kombination VSL#3 führte bei Patienten auf der Warteliste für eine Lebertransplantation zu einer Verbesserung des Ernährungszustandes, gemessen an validierten Parametern wie u. a. dem subjective global assessment (SGA). Auch auf die Leberfunktion (Albumin, Bilirubin, Child-Pugh-Score, Aszitesmenge, hepatische Enzephalopathie) wirkte sich die Therapie positiv aus. Es wäre interessant zu erfahren, ob zwischen beiden Gruppen ein Unterschied hinsichtlich der Inzidenz von bakteriellen Infektionen bestand, da Probiotika in einigen Studien die Rate an Infektionen senken konnten 1. Infektionen wie die spontan bakterielle Peritonitis führen wiederum zu einer Verschlechterung der Leberfunktion und der Prognose der Patienten vor Lebertransplantation 2. Schade ist weiterhin, dass die Autoren Patienten mit cholestatischen Erkrankungen ausgeschlossen haben, weil gerade diese Gruppe häufig Infektionen entwickelt. Im Vergleich zu anderen Untersuchungen fällt auf, dass 90+% der Patienten männlich waren und insgesamt nur ein Patient eine schwere Mangelernährung (SGA Grad C) vor Therapiebeginn aufwies.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 198-199
      PubDate: 2024-05-22T09:48:12+01:00
      DOI: 10.1055/a-2220-3857
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Positive Effekte von Probiotika bei Leberzirrhose nachgewiesen

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 198 - 198
      Abstract: Probiotika sind unter anderem daran beteiligt, eine gesunde Balance der Darmmikrobiota zu gewährleisten und die Barrierefunktion des Darmepithels zu erhalten. Diese haben sich bereits bei zahlreichen Erkrankungen als effektiv erwiesen. Ob eine Probiotikagabe den Ernährungsstatus, biochemische Parameter und die Krankheitsschwere bei Zirrhose-Patienten positiv beeinflusst, wurde innerhalb einer Studie aus Indien untersucht.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 198-198
      PubDate: 2024-05-22T09:48:11+01:00
      DOI: 10.1055/a-2219-1344
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Umfrage „Hafer und Hafertage in der Therapie des
           Typ-2-Diabetes“

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Keuthage; Winfried, Gärtner, Sophie, Konstanski, Moritz, Debring, Bianca, Frank Wenzel, Leon
      Pages: 200 - 207
      Abstract: Ziel Befragung von Fachkräften zum aktuellen therapeutischen Einsatz von Hafertagen bei Menschen mit Typ-2-Diabetes (T2D) und anderen Erkrankungen im stationären und ambulanten Bereich in Deutschland. Methodik Es wurde eine online-basierte, quantitative Umfrage durchgeführt, an der initial 232 Fachkräfte (Diabetesberater*innen, Ärzt*innen, Ernährungsfachkräfte) teilnahmen, 82 Personen beendeten die Umfrage innerhalb der ersten drei Fragen. Zu den übrigen Fragen erfolgten minimal 109 und maximal 150 Antworten. Eine zusätzlich durchgeführte PubMed-Recherche identifizierte drei Studien zu den Stoffwechseleffekten von Hafertagen bei Menschen mit T2D. Ergebnisse Fast alle Teilnehmenden, die von den therapeutischen Effekten der Hafertage gehört hatten, halten diese für sinnvoll und empfehlen sie Ihren Patient*innen (94%). Als häufigste Gründe für den Einsatz der Hafertage wurden T2D (85%), Insulinresistenz/Prä-Diabetes (81%) und Fettleber (81%) genannt. Deutlich öfter als die strengen (6%) seien modifizierte Hafertage (93%) zu empfehlen. Die Befragten gaben an, dass bei den Patient*innen, die die Hafertagen einsetzten, positive Effekte auf die benötigte Insulinmenge (bei 70%) und auf die Nüchtern-Blutglukosewerte (bei 60%) zu beobachten waren. Am häufigsten werden die Hafertage an einem Tag pro Woche (50%) beziehungsweise an zwei Tagen pro Monat (41%) durchgeführt. In der Literatur wurden drei Interventionsstudien identifiziert, welche zeigten, dass Hafertage zu einer signifikanten Senkung der Insulindosis führten. Bei zwei der Studien konnte vier Wochen nach den Hafertagen ein verminderter HbA1c-Wert nachgewiesen werden. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Daten zu den Effekten von Hafer-Beta-Glucan bei T2D, aber auch bei anderen Indikationen wie Fettleber, Fettstoffwechselstörungen und Adipositas. FazitDie Umfrage bestätigt die hohe Akzeptanz von Hafertagen in der Therapie bei Menschen mit T2D im stationären und ambulanten Bereich.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 200-207
      PubDate: 2024-05-22T09:48:38+01:00
      DOI: 10.1055/a-2220-5860
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Wie sich die Kodierung der Mangelernährung auf den Krankenhauserlös
           auswirkt

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Vonzun; Nick, Tribolet, Pascal, Minery, Kevin
      Pages: 208 - 211
      Abstract: Einleitung Die Prävalenz der nicht näher bezeichneten Energie- und Eiweissmangelernährung (E46) ist in der Schweiz seit einigen Jahren stabil hoch, obwohl E46 keinen Einfluss mehr auf die Fallpauschale hat. Wenn E46 dokumentiert wird, erfolgt eine Behandlung der Mangelernährung, die jedoch nicht zusätzlich vergütet werden kann. Methode In dieser retrospektiven ökonomischen Evaluation wurde eine hypothetische Umkodierung von E46-Fällen (N=14'889) aus der medizinischen Statistik der Krankenhäuser 2020 durchgeführt. Die E46-Diagnosen wurden anhand von vier Szenarien, einschliesslich einer Umkodierung mittels multipler Imputation, in spezifizierte Mangelernährungsdiagnosen umgewandelt. Für jedes Szenario und mehreren Subgruppen wurden die Veränderungen des Gesamterlöses und des durchschnittlichen Erlöses berechnet. Ergebnisse Durch die Umkodierung stieg der Gesamterlös um CHF 10.9 Mio. (E43), CHF 6.0 Mio. (E44.0), CHF 0 (E44.1) und CHF 6.1 Mio. (Mix). Der durchschnittliche Erlös pro Fall stieg um CHF 732 (E43), CHF 404 (E44.0), CHF 0 (E44.1) und CHF 407 (Mix) an. In den meisten Subgruppen wurde eine Zunahme des durchschnittlichen Erlöses festgestellt. Diskussion Durch eine korrekte Durchführung und Abbildung der Kriterien für die Kodierung der Energie- und Eiweissmangelernährung gemäss CH Kodierrichtlinie Die Spezifizierung der Mangelernährung anstelle von E46 im Jahr 2020 hätte zu einer relevanten Zunahme der Spitalerlöse führen können. Um eine zukünftige Reduktion der E46-Codierung zu erreichen, ist eine systematische Implementierung und Durchführung des Nutritional Risk Screenings 2002 erforderlich.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 208-211
      PubDate: 2024-05-22T09:48:38+01:00
      DOI: 10.1055/a-2286-5185
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Ein Gewichtsreduktionskurs mit dem Schwerpunkt der Stärkung von
           „Coping“ Strategien für die low carb Ernährung ist einfach und
           erfolgreich

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Lilienfeld-Toal; Anna. v., Tews, Dietrich, Lilienfeld-Toal, Hermann v.
      Pages: 212 - 217
      Abstract: Ein Weg zur Reduzierung des Körpergewichts besteht in der Reduktion der Aufnahme von Kohlenhydraten mit der Nahrung, sodass geringere postprandiale Anstiege von Blutglukose und Insulin auftreten. Allerdings führt die Senkung der Blutglukose zu starken Impulsen in der Regulation der Nahrungsaufnahme. So werden verschiedene Essimpulse bei Menschen mit Übergewicht ausgelöst, die Kohlenhydrate in der Nahrung vermeiden. Wir stellten diese Impulse zusammen und entwickelten ein systematisches Vorgehen, um ihnen zu begegnen. Hiermit bildeten wir ein Curriculum für einen 1-Jahres-Kurs mit Übergewichtigen, die sich eine Gewichtsreduktion vornahmen. Die Gruppensitzungen wurden von einer geschulten Person geleitet. Im Curriculum war zusätzlich ein Austausch über die Erlebnisse während der Kohlenhydrat-Reduktion enthalten, sowie die Vermittlung von Wissen über die Pathomechanismen der Gewichtsentwicklung. Weitere Anforderungen an die Teilnehmer wurden nicht gestellt. Am Ende des einjährigen Kurses reduzierten 18 Teilnehmer aus mehreren Gruppen ihr Gewicht im Mittel um 8,6% vom Ausgangsgewicht. Parameter des Glukosestoffwechsels besserten sich ebenso wie psychologische Indikatoren für Essimpulse. Wir nehmen an, dass ein solcher Kurs in Gruppen, der sich auf die psychologischen Gefahren konzentriert, die mit einem Vermeiden von Kohlenhydraten in der Nahrung verbunden sind, ein einfach anwendbarer Weg gegen das Problem des Übergewichtes in jeder spezialisierten Einrichtung ist.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 212-217
      PubDate: 2024-05-22T09:48:39+01:00
      DOI: 10.1055/a-2296-1247
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Parenterale Ernährung von Risikoneugeborenen

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Haiden; Nadja
      Pages: 218 - 229
      Abstract: Um nach der Geburt die intrauterine Nähstoffzufuhr ohne Unterbrechung fortzuführen, ist bei Risikoneugeborenen bzw. Frühgeborenen, bei denen eine enterale Ernährung nicht oder nur teilweise möglich ist, eine parenterale Ernährung zur Überbrückung nötig. Dieser Beitrag geht auf die Bereitstellung der essenziellen Makro- und Mikronährstoffe und weitere wichtige Aspekte der parenteralen Ernährung von Risikoneugeborenen ein.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 218-229
      PubDate: 2024-05-22T09:48:39+01:00
      DOI: 10.1055/a-2275-0889
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Gemeinsame Gesellschaftsnachrichten von DGEM, AKE, GESKES, VDOE, BDEM und
           DAEM

    • Free pre-print version: Loading...

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 230-231
      DOI: 10.1055/a-2243-7968



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 230-2312024-05-22T09:48:13+01:00
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Gesellschaftsnachrichten der Deutschen Gesellschaft für
           Ernährungsmedizin e.V. (DGEM)

    • Free pre-print version: Loading...

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 231-232
      DOI: 10.1055/a-2243-7853



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 231-2322024-05-22T09:48:14+01:00
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Gesellschaftsnachrichten der Arbeitsgemeinschaft Klinische Ernährung
           (AKE)

    • Free pre-print version: Loading...

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 233-233
      DOI: 10.1055/a-2243-7885



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 233-2332024-05-22T09:48:14+01:00
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Gesellschaftsnachrichten des Bundesverbands Deutscher Ernährungsmediziner
           e.V. (BDEM)

    • Free pre-print version: Loading...

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 234-235
      DOI: 10.1055/a-2243-7901



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 234-2352024-05-22T09:48:13+01:00
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Gesellschaftsnachrichten des Verbands der Diätassistenten e.V. (VDD)

    • Free pre-print version: Loading...

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 236-237
      DOI: 10.1055/a-2243-7935



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 236-2372024-05-22T09:48:15+01:00
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Gesellschaftsnachrichten des BerufsVerbands Oecotrophologie e. V. (VDOE)

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 237 - 238
      Abstract: Thomas Paniewski verstärkt seit April das Team der VDOE-Geschäftsstelle. Seine Aufgabenfelder liegen in den Bereichen Weiterbildung, Veranstaltungen und Hochschularbeit. Im Bereich Weiterbildung übernimmt er die Organisation von Präsenzseminaren. Zudem assistiert er bei der Konzipierung des VDOE-Weiterbildungsprogramms. Des Weiteren fungiert er als Ansprechpartner für VDOEregional.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 237-238
      PubDate: 2024-05-22T09:48:14+01:00
      DOI: 10.1055/a-2243-7951
      Issue No: Vol. 49, No. 03 (2024)
       
  • Liebe Leserinnen und Leser,

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Bischoff; Stephan C.
      Pages: 53 - 53
      Abstract: Das vorliegende Heft der Aktuellen Ernährungsmedizin ist umfangreicher als sonst aufgrund einer umfassenden S3-Leitlinie zum Thema „Heimenterale und heimparenterale Ernährung. Es handelt sich dabei um eine grundlegende Überarbeitung und Aktualisierung der Leitlinie von 2013. Es ist die zweite Leitlinie der DGEM (nach „Klinische Ernährung in der Chirurgie“, die in Heft 4/2023 erschienen ist), welche jetzt aktualisiert wurde. Damit hat das Aktualisierungsprogramm an Fahrt aufgenommen. In den nächsten 12 Monaten werden weitere Aktualisierungen erwartet, darunter CED, Pankreas, Leber und Geriatrie.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 53-53
      PubDate: 2024-04-18T09:59:51+01:00
      DOI: 10.1055/a-2219-1577
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Refeeding-Syndrom mit Dextrose-haltigen Flüssigkeiten
           entgegenwirken'

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 60 - 61
      Abstract: Bis zu 1/3 aller kritisch erkrankten Patienten, die nach einer Phase ohne Nahrungsaufnahme eine orale, enterale oder parenterale Ernährung erhalten, entwickeln ein Refeeding-Syndrom (RFS). A. Crider et al. sind im Fall von hospitalisierten Patienten der Frage nachgegangen, ob der Einsatz von Dextrose-haltigen „Maintenance“-Flüssigkeiten vor Beginn einer parenteralen Ernährung den Bedarf an supplementierten Elektrolyten beeinflusst.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 60-61
      PubDate: 2024-04-18T09:56:23+01:00
      DOI: 10.1055/a-2219-1272
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Serumalbuminkonzentrationen prognostizieren klinische Outcomes

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 60 - 60
      Abstract: Serumalbuminkonzentrationen wurden in der Vergangenheit herangezogen, um den Ernährungsstatus von Patienten zu bestimmen. Inwieweit dieser Parameter das Ansprechen auf eine Ernährungsunterstützung widerspiegelt, ist allerdings ungeklärt. F. Boesiger et al. haben untersucht, ob ein Ernährungssupport die Albuminkonzentration im Serum beeinflusst und steigende Konzentrationen als Marker für das klinische Outcome dienen können.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 60-60
      PubDate: 2024-04-18T09:56:21+01:00
      DOI: 10.1055/a-2219-1260
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Patienten mit Prädiabetes profitieren von Ernährungstherapie

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 61 - 61
      Abstract: Weltweit nehmen die Raten von Prädiabetes zu, 374 Millionen Erwachsene sind davon betroffen. Bei 70% entwickelt sich die Erkrankung im Laufe des Lebens zu einem Typ-2-Diabetes. J. M. Dudzik et al. haben im Rahmen einer systematischen Literaturrecherche und Metaanalyse herausgearbeitet, wie eine medizinische Ernährungstherapie die glykämischen, kardiometabolischen und anthropometrischen Outcomes bei Prädiabetespatienten verbessert.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 61-61
      PubDate: 2024-04-18T09:56:21+01:00
      DOI: 10.1055/a-2219-1284
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Veganer tragen erhöhtes Risiko für suboptimalen Jodstatus

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 62 - 62
      Abstract: Vor allem bei jungen Menschen und Frauen ist eine vegetarische oder vegane Ernährung häufig anzutreffen. Allerdings besteht hier immer ein gewisses Risiko, dass nicht genügend Mikronährstoffe wie Jod aufgenommen werden. E. R. Eveleigh, L. Coneyworth und S. J. M. Welham haben eine systematische Literaturrecherche und Metaanalyse durchgeführt, um die Jodaufnahme und den Jodstatus bei erwachsenen Vegetariern und Veganern zu bewerten.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 62-62
      PubDate: 2024-04-18T09:56:22+01:00
      DOI: 10.1055/a-2219-1296
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Refeeding-Syndrom eine Frage der Definition'

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 63 - 63
      Abstract: Für Intensivpatienten besteht ein hohes Risiko, ein Refeeding-Syndrom (RFS) zu entwickeln. Aktuell existiert keine allgemeingültige Definition für eine solche Komplikation. N. M. Naik et al. haben im Rahmen einer Studie 8 verschiedene Definitionen des RFS verglichen und untersucht, inwieweit diese mit den Outcomes – insbesondere der 30-Tage-Mortalität – in Beziehung stehen.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 63-63
      PubDate: 2024-04-18T09:56:22+01:00
      DOI: 10.1055/a-2219-1308
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Reduzierte Muskelmasse bei pädiatrischer chronisch-entzündlicher
           Darmerkrankung

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 63 - 64
      Abstract: Patienten mit einer pädiatrischen chronisch-entzündlichen Darmerkrankung (CED) sind konfrontiert mit Gewichtsverlust und Wachstumsstörungen. Im Rahmen einer systematischen Literaturauswertung wurden bei pädiatrischen CED-Patienten die Funktion der Skelettmuskulatur sowie die Skelettmuskelmasse (MM) beschrieben. Zudem erfolgte eine Bewertung der Effekte einer enteralen Ernährung.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 63-64
      PubDate: 2024-04-18T09:56:22+01:00
      DOI: 10.1055/a-2219-1320
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Capsaicinsupplementation zur Gewichtsreduktion geeignet'

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 64 - 64
      Abstract: Übergewicht und Adipositas haben sich inzwischen zu einem globalen Gesundheitsproblem entwickelt. Da ein zu hohes Körpergewicht mit multiplen Gesundheitsproblemen einhergeht, sind neuartige, personalisierte Interventionen notwendig, um diesem Trend entgegenzuwirken. Eine Studie aus China hat in diesem Zusammenhang die Effekte von Capsaicin auf den Gewichtsverlust bei erwachsenen Individuen untersucht.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 64-64
      PubDate: 2024-04-18T09:56:22+01:00
      DOI: 10.1055/a-2219-1332
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Mangelernährung bei Krebs: Bessere Beurteilung durch Entzündungsmarker'

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 65 - 65
      Abstract: Systemische Entzündungen sind ein Diagnosekriterium zur Erkennung von Mangelernährung und spielen bei der prognostischen Beurteilung von KrebspatientInnen eine wichtige Rolle. Da das Ausmaß der Entzündung bei Krebserkrankungen jedoch nach Art und Stadium variieren kann, haben Xie et al. in ihrer prospektiven Studie nun verschiedene Entzündungsmarker zur Beurteilung des Ernährungszustands beachtet und mit den klassischen GLIM-Kriterien verglichen.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 65-65
      PubDate: 2024-04-18T09:56:22+01:00
      DOI: 10.1055/a-2219-1356
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • BMI und Hypertonie tragen zu vaskulären Diabetes-Komplikationen bei

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 65 - 66
      Abstract: Eine enge glykämische Kontrolle reduziert in randomisiert-kontrollierten Studien mikro- und makrovaskuläre Komplikationen nur moderat. Eine Studie prüfte den Einfluss genetischer Risiken für Diabetes, Adipositas und Bluthochdruck, um die wesentlichen Treiber für Gefäßkomplikationen bei Typ-2-Diabetes zu identifizieren.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 65-66
      PubDate: 2024-04-18T09:56:22+01:00
      DOI: 10.1055/a-2243-8089
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Wie strikt sollten Glukosewerte bei Patienten auf ITS eingestellt
           werden'

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 66 - 67
      Abstract: In der Vergangenheit wurde bei Patienten auf Intensivstationen (ITS) eine ganze Reihe von Studien durchgeführt, die eine strikte Glukosekontrolle mit einem liberaleren Vorgehen verglichen. Die Ergebnisse dieser Studien fielen allerdings uneinheitlich aus: Einige endeten mit besseren Ergebnissen bei den Patienten mit geringeren Glukosekonzentrationen, andere Autoren kamen zu genau entgegengesetzten Resultaten.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 66-67
      PubDate: 2024-04-18T09:56:21+01:00
      DOI: 10.1055/a-2251-9923
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Stark verarbeitete Lebensmittel verringern Überleben bei
           Typ-2-Diabetes

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 68 - 68
      Abstract: Stark verarbeitete Lebensmittel sind in aller Regel reich an Kalorien, Zucker, Salz und ungesundem Fett. Dies legt nahe, dass bei einem verstärkten Konsum solcher Lebensmittel insbesondere für Diabetes-Patienten ein erhöhtes Gesundheitsrisiko besteht. Eine Studie aus Italien hat am Beispiel von Patienten mit Typ-2-Diabetes untersucht, wie sich stark verarbeitete Lebensmittel auf die Gesamtmortalität sowie kardiovaskuläre Mortalität auswirken.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 68-68
      PubDate: 2024-04-18T09:56:23+01:00
      DOI: 10.1055/a-2167-3021
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Kommentar zu: Stark verarbeitete Lebensmittel verringern Überleben bei
           Typ-2-Diabetes

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Ellinger; Sabine
      Pages: 68 - 70
      Abstract: Es gibt zunehmend Hinweise dafür, dass der Verzehr hochverarbeiteter Lebensmittel die Entstehung von kardiovaskulären Erkrankungen begünstigt. Kardiovaskuläre Erkrankungen treten besonders häufig bei Personen mit Typ-2-Diabetes auf. Die Studie von Bonaccio et al. sollte zeigen, ob der Verzehr von hochverarbeiteten Lebensmitteln bei Personen, die an Typ-2-Diabetes erkrankt sind, mit der Gesamtmortalität und der kardiovaskulären Mortalität assoziiert ist.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 68-70
      PubDate: 2024-04-18T09:56:23+01:00
      DOI: 10.1055/a-2219-1174
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Frühe enterale Ernährung bei Intensivpatienten mit ECMO
           empfohlen

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 71 - 71
      Abstract: Auf Intensivstationen stellen Patienten, die eine extrakorporale Membranoxygenierung (ECMO) erhalten, eine besonders vulnerable Gruppe dar. Eine optimale enterale Ernährung ist hier schwierig zu erreichen. G.-Y. Lu et al. haben bei dieser Patientengruppe den Nutzen und die Risiken einer frühen vs. verzögerten enteralen Ernährung untersucht.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 71-71
      PubDate: 2024-04-18T09:56:23+01:00
      DOI: 10.1055/a-2167-3069
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Kommentar zu: Frühe enterale Ernährung bei Intensivpatienten mit ECMO
           empfohlen

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Stoppe; Christian
      Pages: 71 - 72
      Abstract: In den vergangenen Jahren wurde eine neue Ära der mechanischen Kreislaufunterstützung eingeläutet und nicht zuletzt hat die Pandemie der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) zu einem weiteren stetigen Anstieg des Einsatzes der entsprechenden Unterstützungssysteme geführt. Die mechanische Unterstützung umfasst die venovenöse (VV) extrakorporale Membranoxygenierung (ECMO) beim akuten Lungenversagen, sowie die venoarterielle (VA) Unterstützung, oder Einsatz alternativer ventrikuläre Unterstützungssysteme (wie z. b. perkutaner Unterstützungssysteme) beim akuten oder chronischen Kreislaufversagen zur Wiederherstellung der systemischen Perfusion, Verringerung der myokardialen Ischämie oder zur Überbrückung bis zur Genesung oder Transplantation 1.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 71-72
      PubDate: 2024-04-18T09:56:23+01:00
      DOI: 10.1055/a-2182-1205
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • S3-Leitlinie Heimenterale und heimparenterale Ernährung der Deutschen
           Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM)

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Bischoff; Stephan C., Arends, Jann, Decker-Baumann, Christiane, Hütterer, Elisabeth, Koch, Sebastian, Mühlebach, Stefan, Roetzer, Ingeborg, Schneider, Andrea, Seipt, Claudia, Simanek, Ralph, Stanga, Zeno
      Pages: 73 - 155
      Abstract: Medizinische Ernährungstherapie, die enterale und parenterale Ernährung umfasst, ist ein wesentlicher Teil der Ernährungstherapie. Medizinische Ernährungstherapie beschränkt sich nicht auf die Krankenhausbehandlung, sondern kann effektiv und sicher auch zu Hause eingesetzt werden. Dadurch hat sich der Stellenwert der Medizinischen Ernährungstherapie deutlich erhöht und ist zu einem wichtigen Bestandteil der Therapie vieler chronischer Erkrankungen geworden. Für Menschen mit chronischem Darmversagen, z. B. wegen Kurzdarmsyndrom ist die Medizinische Ernährungstherapie sogar lebensrettend. In der Leitlinie wird die Evidenz für die Medizinische Ernährungstherapie in 161 Empfehlungen dargestellt. Die Leitlinie wendet sich in erster Linie an Ärzte, Ernährungsfachkräfte und Pflegekräfte, sie dient der Information für Pharmazeuten und anderes Fachpersonal, kann aber auch für den interessierten Laien hilfreich sein.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 73-155
      PubDate: 2024-04-18T09:59:49+01:00
      DOI: 10.1055/a-2270-7667
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Bakterielle Fehlbesiedlung des Dünndarms

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Sellge; Gernot
      Pages: 156 - 172
      Abstract: SIBO (Small Intestinal Bacterial Overgrowth) ist durch eine bakterielle Überwucherung oder Fehlbesiedlung des Dünndarms in Kombination mit intestinalen Symptomen definiert. Intestinale Stase, Hypochlorhydrie, Immundefizienz, Alter u.a. sind auslösende Faktoren. Die Therapie beinhaltet die Behandlung der auslösenden Grunderkrankung, den Ausgleich einer Mangelernährung, den Einsatz von Antibiotika und Probiotika sowie diätetische Maßnahmen.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 156-172
      PubDate: 2024-04-18T09:59:47+01:00
      DOI: 10.1055/a-2258-8105
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Kongress ERNÄHRUNG 2024 – Gesundheit ist nachhaltig

    • Free pre-print version: Loading...

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 173-174
      DOI: 10.1055/a-2219-1515



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 173-1742024-04-18T09:56:24+01:00
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Aktualisierte Rahmenvereinbarung zur Ernährungsberatung/-therapie und
           Ernährungsbildung

    • Free pre-print version: Loading...

      Pages: 175 - 175
      Abstract: Qualifizierte Fachkräfte erkennen – Dabei soll die Rahmenvereinbarung zur „Qualitätssicherung in der Ernährungsberatung/-therapie und Ernährungsbildung“ in den genannten Disziplinen helfen. Der gleichnamige Koordinierungskreis hat im Februar eine umfassend aktualisierte Fassung dieser Orientierungshilfe für Verbraucher*innen, Multiplikator*innen und Institutionen veröffentlicht.
      Citation: Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 175-175
      PubDate: 2024-04-18T09:56:24+01:00
      DOI: 10.1055/a-2259-2796
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Gesellschaftsnachrichten der Deutschen Gesellschaft für
           Ernährungsmedizin e.V. (DGEM)

    • Free pre-print version: Loading...

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 176-177
      DOI: 10.1055/a-2219-1401



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 176-1772024-04-18T09:56:23+01:00
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Gesellschaftsnachrichten der Arbeitsgemeinschaft Klinische Ernährung
           (AKE)

    • Free pre-print version: Loading...

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 178-178
      DOI: 10.1055/a-2219-1433



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 178-1782024-04-18T09:56:24+01:00
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Einladung zur Mitgliederversammlung

    • Free pre-print version: Loading...

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 179-181
      DOI: 10.1055/a-2219-1449



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 179-1812024-04-18T09:56:24+01:00
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
  • Gesellschaftsnachrichten des BerufsVerbands Oecotrophologie e.V. (VDOE)

    • Free pre-print version: Loading...

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 182-182
      DOI: 10.1055/a-2219-1499



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Aktuelle Ernährungsmedizin 2024; 49: 182-1822024-04-18T09:56:24+01:00
      Issue No: Vol. 49, No. 02 (2024)
       
 
JournalTOCs
School of Mathematical and Computer Sciences
Heriot-Watt University
Edinburgh, EH14 4AS, UK
Email: journaltocs@hw.ac.uk
Tel: +00 44 (0)131 4513762
 


Your IP address: 35.172.230.21
 
Home (Search)
API
About JournalTOCs
News (blog, publications)
JournalTOCs on Twitter   JournalTOCs on Facebook

JournalTOCs © 2009-
JournalTOCs
 
 

 A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  

        1 2        [Sort by number of followers]   [Restore default list]

  Subjects -> NUTRITION AND DIETETICS (Total: 201 journals)
Showing 1 - 64 of 64 Journals sorted alphabetically
Acta Portuguesa de Nutrição     Open Access   (Followers: 2)
Advances in Digestive Medicine     Open Access   (Followers: 14)
Advances in Eating Disorders : Theory, Research and Practice     Hybrid Journal   (Followers: 22)
Advances in Food and Nutrition Research     Full-text available via subscription   (Followers: 67)
Advances in Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 60)
African Journal of Biomedical Research     Open Access  
African Journal of Food, Agriculture, Nutrition and Development     Open Access   (Followers: 17)
Aktuelle Ernährungsmedizin     Hybrid Journal   (Followers: 2)
American Journal of Clinical Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 193)
American Journal of Food and Nutrition     Open Access   (Followers: 54)
American Journal of Food Technology     Open Access   (Followers: 10)
Amino Acids     Hybrid Journal   (Followers: 6)
Annual Review of Food Science and Technology     Full-text available via subscription   (Followers: 13)
Annual Review of Nutrition     Full-text available via subscription   (Followers: 41)
Appetite     Hybrid Journal   (Followers: 23)
Arab Journal of Nutrition and Exercise     Open Access   (Followers: 1)
Archive of Food and Nutritional Science     Open Access   (Followers: 1)
Archivos Latinoamericanos de Nutrición     Open Access  
Asia Pacific Journal of Clinical Nutrition     Full-text available via subscription   (Followers: 10)
Asian Journal of Clinical Nutrition     Open Access   (Followers: 12)
Bangladesh Journal of Nutrition     Open Access   (Followers: 5)
Bioactive Carbohydrates and Dietary Fibre     Hybrid Journal   (Followers: 2)
BMC Nutrition     Open Access   (Followers: 15)
BMJ Nutrition, Prevention & Health     Open Access   (Followers: 18)
British Journal Of Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 94)
Cahiers de Nutrition et de Diététique     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Canadian Food Studies / La Revue canadienne des études sur l'alimentation     Open Access   (Followers: 1)
Canadian Journal of Dietetic Practice and Research     Full-text available via subscription   (Followers: 18)
Clinical Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 97)
Clinical Nutrition ESPEN     Hybrid Journal   (Followers: 28)
Clinical Nutrition Experimental     Open Access   (Followers: 1)
Clinical Nutrition Insight     Full-text available via subscription   (Followers: 13)
Clinical Nutrition Open Science     Open Access   (Followers: 1)
Clinical Obesity     Hybrid Journal   (Followers: 19)
Comparative Exercise Physiology     Hybrid Journal   (Followers: 23)
Current Developments in Nutrition     Open Access   (Followers: 9)
Current Nutrition & Food Science     Hybrid Journal   (Followers: 28)
Current Nutrition Reports     Hybrid Journal   (Followers: 8)
Current Opinion in Clinical Nutrition & Metabolic Care     Hybrid Journal   (Followers: 27)
Current Research in Nutrition and Food Science     Open Access   (Followers: 7)
Diabetes, Metabolic Syndrome and Obesity     Open Access   (Followers: 39)
Eating and Weight Disorders - Studies on Anorexia, Bulimia and Obesity     Hybrid Journal   (Followers: 24)
Ecology of Food and Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 12)
Egyptian Journal of Nutrition and Health     Open Access   (Followers: 9)
Endocrinología, Diabetes y Nutrición     Full-text available via subscription  
Endocrinología, Diabetes y Nutrición (English Edition)     Hybrid Journal   (Followers: 2)
Ernährung & Medizin     Hybrid Journal   (Followers: 3)
European Journal of Clinical Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 77)
European Journal of Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 37)
European Journal of Nutrition & Food Safety     Open Access   (Followers: 4)
Food & Nutrition Research     Open Access   (Followers: 37)
Food and Environmental Virology     Hybrid Journal   (Followers: 1)
Food and Foodways: Explorations in the History and Culture of     Hybrid Journal   (Followers: 12)
Food and Health     Open Access   (Followers: 1)
Food and Nutrition Bulletin     Hybrid Journal   (Followers: 6)
Food and Waterborne Parasitology     Open Access  
Food Digestion     Hybrid Journal   (Followers: 6)
Food Frontiers     Open Access   (Followers: 3)
Food Hydrocolloids for Health     Open Access  
Food Quality and Safety     Open Access   (Followers: 2)
Food Science & Nutrition     Open Access   (Followers: 62)
Food, Culture and Society: An International Journal of Multidisciplinary Research     Full-text available via subscription   (Followers: 14)
Frontiers in Sustainable Food Systems     Open Access   (Followers: 3)
Genes & Nutrition     Open Access   (Followers: 6)
Human Nutrition & Metabolism     Open Access   (Followers: 2)
Indian Journal of Nutrition and Dietetics     Hybrid Journal   (Followers: 1)
Indonesian Food and Nutrition Progress     Open Access  
International Journal for Vitamin and Nutrition Research     Hybrid Journal   (Followers: 11)
International Journal of Behavioral Nutrition and Physical Activity     Open Access   (Followers: 34)
International Journal of Child Health and Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 6)
International Journal of Eating Disorders     Hybrid Journal   (Followers: 22)
International Journal of Food Safety, Nutrition and Public Health     Hybrid Journal   (Followers: 21)
International Journal of Food Science and Nutrition Engineering     Open Access   (Followers: 7)
International Journal of Food Sciences and Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 11)
International Journal of Nutrition and Metabolism     Open Access   (Followers: 23)
International Journal of Obesity     Hybrid Journal   (Followers: 58)
International Journal of Sport Nutrition & Exercise Metabolism     Hybrid Journal   (Followers: 90)
Journal of Agriculture, Food Systems, and Community Development     Open Access   (Followers: 3)
Journal of Dietary Supplements     Hybrid Journal   (Followers: 10)
Journal of Eating Disorders     Open Access   (Followers: 15)
Journal of Ethnic Foods     Open Access   (Followers: 1)
Journal of Food and Nutrition Research     Open Access   (Followers: 10)
Journal of Food Chemistry and Nutrition     Open Access   (Followers: 6)
Journal of Health, Population and Nutrition     Open Access   (Followers: 12)
Journal of Human Nutrition and Dietetics     Hybrid Journal   (Followers: 52)
Journal of Hunger & Environmental Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 7)
Journal of Medicinal Herbs and Ethnomedicine     Open Access  
Journal of Muscle Foods     Hybrid Journal  
Journal of Nutraceuticals and Herbal Medicine     Open Access  
Journal of Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 40)
Journal of Nutrition & Food Sciences     Open Access   (Followers: 5)
Journal of Nutrition & Intermediary Metabolism     Open Access  
Journal of Nutrition Education and Behavior     Hybrid Journal   (Followers: 19)
Journal of Nutrition in Gerontology and Geriatrics     Hybrid Journal   (Followers: 15)
Journal of Nutrition, Health and Aging     Hybrid Journal   (Followers: 31)
Journal of Nutritional & Environmental Medicine     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Journal of Nutritional Biochemistry     Hybrid Journal   (Followers: 7)
Journal of Nutritional Science     Open Access   (Followers: 2)
Journal of Parenteral and Enteral Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 35)
Journal of Renal Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 31)
Journal of Sensory Studies     Hybrid Journal  
Journal of Spices and Aromatic Crops     Open Access   (Followers: 2)
Journal of the Academy of Nutrition and Dietetics     Full-text available via subscription   (Followers: 62)
Journal of the American College of Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 7)
Journal of the Australasian College of Nutritional and Environmental Medicine     Full-text available via subscription  
Jurnal Gizi dan Dietetik Indonesia : Indonesian Journal of Nutrition and Dietetics     Open Access   (Followers: 2)
Jurnal Riset Kesehatan     Open Access   (Followers: 1)
La Ciencia al Servicio de la Salud y Nutrición     Open Access  
Maternal & Child Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 14)
Médecine & Nutrition     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Media Gizi Indonesia     Open Access  
Metabolism and Nutrition in Oncology     Open Access   (Followers: 5)
Middle East Journal of Therapeutic Nutrition and Complementary Medicine     Open Access   (Followers: 16)
Molecular Nutrition & Food Research     Hybrid Journal   (Followers: 5)
NFS Journal     Open Access  
Nigerian Food Journal     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Nigerian Journal of Nutritional Sciences     Full-text available via subscription  
npj Science of Food     Open Access   (Followers: 1)
Nutrición Hospitalaria     Open Access   (Followers: 3)
Nutrients     Open Access   (Followers: 14)
Nutrire     Hybrid Journal  
Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 20)
Nutrition & Dietetics     Hybrid Journal   (Followers: 32)
Nutrition & Food Science     Hybrid Journal   (Followers: 10)
Nutrition & Diabetes     Open Access   (Followers: 18)
Nutrition & Metabolism     Open Access   (Followers: 17)
Nutrition - Science en évolution     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Nutrition and Cancer     Hybrid Journal   (Followers: 12)
Nutrition and Dietary Supplements     Open Access   (Followers: 16)
Nutrition and Health     Hybrid Journal   (Followers: 8)
Nutrition and Metabolic Insights     Open Access   (Followers: 5)
Nutrition Bulletin     Hybrid Journal   (Followers: 11)
Nutrition Bytes     Open Access   (Followers: 6)
Nutrition in Clinical Practice     Hybrid Journal   (Followers: 47)
Nutrition Journal     Open Access   (Followers: 13)
Nutrition Research     Hybrid Journal   (Followers: 20)
Nutrition Research Reviews     Hybrid Journal   (Followers: 14)
Nutrition Reviews     Hybrid Journal   (Followers: 39)
Nutrition Today     Hybrid Journal   (Followers: 14)
Nutrition, Metabolism and Cardiovascular Diseases     Hybrid Journal   (Followers: 13)
Nutritional Neuroscience : An International Journal on Nutrition, Diet and Nervous System     Hybrid Journal   (Followers: 8)
Obesity     Hybrid Journal   (Followers: 41)
Obesity Reviews     Hybrid Journal   (Followers: 17)
Oil Crop Science     Open Access   (Followers: 3)
Open Food Science Journal     Open Access   (Followers: 1)
Open Nutrition Journal     Open Access   (Followers: 4)
Open Obesity Journal     Open Access   (Followers: 2)
Pakistan Journal of Nutrition     Open Access   (Followers: 2)
Pediatric Obesity     Hybrid Journal   (Followers: 10)
PharmaNutrition     Hybrid Journal   (Followers: 3)
Plant Foods for Human Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 6)
Plant Production Science     Open Access   (Followers: 3)
Proceedings of the Nutrition Society     Hybrid Journal   (Followers: 9)
Public Health Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 29)
Revista Chilena de Nutricion     Open Access   (Followers: 2)
Revista Española de Nutrición Humana y Dietética     Open Access   (Followers: 5)
Revista Salud Pública y Nutrición     Open Access   (Followers: 1)
South African Journal of Clinical Nutrition     Open Access   (Followers: 6)
The Australian Coeliac     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Topics in Clinical Nutrition     Hybrid Journal   (Followers: 20)
World Food Policy     Hybrid Journal   (Followers: 4)

        1 2        [Sort by number of followers]   [Restore default list]

Similar Journals
Similar Journals
HOME > Browse the 73 Subjects covered by JournalTOCs  
SubjectTotal Journals
 
 
JournalTOCs
School of Mathematical and Computer Sciences
Heriot-Watt University
Edinburgh, EH14 4AS, UK
Email: journaltocs@hw.ac.uk
Tel: +00 44 (0)131 4513762
 


Your IP address: 35.172.230.21
 
Home (Search)
API
About JournalTOCs
News (blog, publications)
JournalTOCs on Twitter   JournalTOCs on Facebook

JournalTOCs © 2009-