Subjects -> MEDICAL SCIENCES (Total: 8196 journals)
    - ALLERGOLOGY AND IMMUNOLOGY (205 journals)
    - ANAESTHESIOLOGY (105 journals)
    - CARDIOVASCULAR DISEASES (334 journals)
    - CHIROPRACTIC, HOMEOPATHY, OSTEOPATHY (19 journals)
    - COMMUNICABLE DISEASES, EPIDEMIOLOGY (227 journals)
    - DENTISTRY (266 journals)
    - DERMATOLOGY AND VENEREOLOGY (162 journals)
    - EMERGENCY AND INTENSIVE CRITICAL CARE (121 journals)
    - ENDOCRINOLOGY (149 journals)
    - FORENSIC SCIENCES (43 journals)
    - GASTROENTEROLOGY AND HEPATOLOGY (178 journals)
    - GERONTOLOGY AND GERIATRICS (125 journals)
    - HEMATOLOGY (160 journals)
    - HYPNOSIS (4 journals)
    - INTERNAL MEDICINE (177 journals)
    - LABORATORY AND EXPERIMENTAL MEDICINE (90 journals)
    - MEDICAL GENETICS (58 journals)
    - MEDICAL SCIENCES (2241 journals)
    - NURSES AND NURSING (331 journals)
    - OBSTETRICS AND GYNECOLOGY (199 journals)
    - ONCOLOGY (355 journals)
    - OPHTHALMOLOGY AND OPTOMETRY (135 journals)
    - ORTHOPEDICS AND TRAUMATOLOGY (150 journals)
    - OTORHINOLARYNGOLOGY (76 journals)
    - PATHOLOGY (96 journals)
    - PEDIATRICS (254 journals)
    - PHYSICAL MEDICINE AND REHABILITATION (153 journals)
    - PSYCHIATRY AND NEUROLOGY (800 journals)
    - RADIOLOGY AND NUCLEAR MEDICINE (182 journals)
    - RESPIRATORY DISEASES (109 journals)
    - RHEUMATOLOGY (76 journals)
    - SPORTS MEDICINE (77 journals)
    - SURGERY (388 journals)
    - UROLOGY, NEPHROLOGY AND ANDROLOGY (151 journals)

ORTHOPEDICS AND TRAUMATOLOGY (150 journals)                     

Showing 1 - 152 of 152 Journals sorted alphabetically
Acta Orthopaedica     Open Access   (Followers: 32)
Advances in Orthopedics     Open Access   (Followers: 9)
American Journal of Orthodontics and Dentofacial Orthopedics     Hybrid Journal   (Followers: 9)
American Journal of Orthopedics     Partially Free   (Followers: 3)
Archives of Orthopaedic and Trauma Surgery     Hybrid Journal   (Followers: 9)
Archives of Osteoporosis     Hybrid Journal   (Followers: 1)
Arthritis und Rheuma     Hybrid Journal  
Arthroplasty Today     Open Access   (Followers: 1)
Australasian Musculoskeletal Medicine     Full-text available via subscription   (Followers: 5)
BMC Musculoskeletal Disorders     Open Access   (Followers: 29)
Bone & Joint 360     Full-text available via subscription   (Followers: 18)
Bone Research     Hybrid Journal   (Followers: 2)
Burns & Trauma     Open Access   (Followers: 11)
Cartilage     Hybrid Journal   (Followers: 5)
Case Reports in Orthopedic Research     Open Access  
Case Reports in Orthopedics     Open Access   (Followers: 6)
Chinese Journal of Traumatology     Open Access  
Cleft Palate-Craniofacial Journal     Hybrid Journal   (Followers: 8)
Clinical Medicine Insights : Arthritis and Musculoskeletal Disorders     Open Access   (Followers: 3)
Clinical Orthopaedics and Related Research     Hybrid Journal   (Followers: 78)
Clinical Trials in Orthopedic Disorders     Open Access   (Followers: 1)
Concussion     Open Access  
Craniomaxillofacial Trauma and Reconstruction     Hybrid Journal   (Followers: 1)
Current Orthopaedic Practice     Hybrid Journal   (Followers: 14)
Current Reviews in Musculoskeletal Medicine     Open Access   (Followers: 13)
Der Orthopäde     Hybrid Journal   (Followers: 6)
Die Wirbelsäule     Hybrid Journal  
Duke Orthopedic Journal     Open Access   (Followers: 5)
East African Orthopaedic Journal     Full-text available via subscription  
EFORT Open Reviews     Open Access   (Followers: 1)
Egyptian Orthopaedic Journal     Open Access   (Followers: 1)
EMC - Técnicas Quirúrgicas - Ortopedia y Traumatología     Full-text available via subscription  
EMC - Tecniche Chirurgiche - Chirurgia Ortopedica     Full-text available via subscription  
Ergonomics     Hybrid Journal   (Followers: 22)
European Journal of Orthopaedic Surgery & Traumatology     Hybrid Journal   (Followers: 9)
European Journal of Podiatry / Revista Europea de Podología     Open Access   (Followers: 1)
European Spine Journal     Hybrid Journal   (Followers: 24)
Foot & Ankle International     Hybrid Journal   (Followers: 10)
Foot & Ankle Orthopaedics     Open Access   (Followers: 3)
Gait & Posture     Hybrid Journal   (Followers: 17)
Geriatric Orthopaedic Surgery Rehabilitation     Open Access   (Followers: 5)
Global Spine Journal     Open Access   (Followers: 12)
Hip International     Hybrid Journal  
Indian Journal of Orthopaedics     Open Access   (Followers: 8)
Informationen aus Orthodontie & Kieferorthopädie     Hybrid Journal  
Injury     Hybrid Journal   (Followers: 20)
International Journal of Orthopaedic and Trauma Nursing     Hybrid Journal   (Followers: 11)
International Journal of Orthopaedic Surgery     Open Access   (Followers: 5)
International Journal of Orthopaedics     Open Access   (Followers: 2)
International Journal of Research in Orthopaedics     Open Access  
International Musculoskeletal Medicine     Hybrid Journal   (Followers: 7)
International Orthopaedics     Hybrid Journal   (Followers: 18)
JAAOS : Global Research & Reviews     Open Access   (Followers: 1)
JBJS Journal of Orthopaedics for Physician Assistants     Hybrid Journal  
JBJS Reviews     Full-text available via subscription   (Followers: 11)
JOR Spine     Open Access   (Followers: 3)
Journal de Traumatologie du Sport     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Journal für Mineralstoffwechsel & Muskuloskelettale Erkrankungen     Hybrid Journal  
Journal of Bone and Joint Diseases     Open Access   (Followers: 4)
Journal of Bone and Joint Infection     Open Access   (Followers: 1)
Journal of Brachial Plexus and Peripheral Nerve Injury     Open Access   (Followers: 4)
Journal of Cachexia, Sarcopenia and Muscle     Open Access   (Followers: 2)
Journal of Children's Orthopaedics     Open Access   (Followers: 10)
Journal of Clinical Orthopaedics and Trauma     Hybrid Journal   (Followers: 5)
Journal of Experimental Orthopaedics     Open Access   (Followers: 8)
Journal of Hand Surgery (European Volume)     Hybrid Journal   (Followers: 44)
Journal of Head Trauma Rehabilitation     Hybrid Journal   (Followers: 17)
Journal of Musculoskeletal Research     Hybrid Journal   (Followers: 9)
Journal of Orofacial Orthopedics / Fortschritte der Kieferorthopädie     Hybrid Journal  
Journal of Orthodontic Science     Open Access   (Followers: 2)
Journal of Orthopaedic & Sports Physical Therapy     Full-text available via subscription   (Followers: 70)
Journal of Orthopaedic Association of South Indian States     Open Access   (Followers: 5)
Journal of Orthopaedic Diseases and Traumatology     Open Access   (Followers: 5)
Journal of Orthopaedic Reports     Full-text available via subscription   (Followers: 12)
Journal of Orthopaedic Research     Hybrid Journal   (Followers: 29)
Journal of Orthopaedic Science     Hybrid Journal   (Followers: 4)
Journal of Orthopaedic Surgery     Open Access   (Followers: 1)
Journal of Orthopaedic Surgery and Research     Open Access   (Followers: 8)
Journal of Orthopaedic Translation     Open Access  
Journal of Orthopaedic Trauma     Hybrid Journal   (Followers: 15)
Journal of Orthopaedics     Full-text available via subscription   (Followers: 3)
Journal of Orthopaedics and Allied Sciences     Open Access   (Followers: 9)
Journal of Orthopaedics and Spine     Open Access   (Followers: 3)
Journal of Orthopaedics and Traumatology     Open Access   (Followers: 16)
Journal of Orthopaedics, Trauma and Rehabilitation     Open Access   (Followers: 6)
Journal of Orthopedics & Rheumatology     Open Access  
Journal of Orthopedics, Traumatology and Rehabilitation     Open Access   (Followers: 6)
Journal of Pediatric Orthopaedics     Hybrid Journal   (Followers: 15)
Journal of Prosthetics and Orthotics     Hybrid Journal   (Followers: 14)
Journal of Scleroderma and Related Disorders     Hybrid Journal  
Journal of the American Academy of Orthopaedic Surgeons     Hybrid Journal   (Followers: 12)
Journal of the American Podiatric Medical Association     Full-text available via subscription   (Followers: 8)
Journal of Traumatic Stress     Hybrid Journal   (Followers: 25)
Knee Surgery, Sports Traumatology, Arthroscopy     Hybrid Journal   (Followers: 27)
Multiple Sclerosis and Related Disorders     Hybrid Journal   (Followers: 8)
Musculoskeletal Care     Hybrid Journal   (Followers: 19)
Musculoskeletal Science and Practice     Hybrid Journal   (Followers: 3)
Nigerian Journal of Orthopaedics and Trauma     Open Access  
North American Spine Society Journal (NASSJ)     Open Access   (Followers: 3)
OA Orthopaedics     Open Access   (Followers: 7)
Obere Extremität     Hybrid Journal   (Followers: 1)
Open Journal of Orthopedics     Open Access   (Followers: 3)
Open Journal of Orthopedics and Rheumatology     Open Access  
Open Journal of Trauma     Open Access  
Open Orthopaedics Journal     Open Access  
Operative Orthopädie und Traumatologie     Hybrid Journal  
Operative Techniques in Orthopaedics     Full-text available via subscription   (Followers: 6)
Orthopädie & Rheuma     Full-text available via subscription  
Orthopädie und Unfallchirurgie up2date     Hybrid Journal  
Orthopaedic Journal of Sports Medicine     Open Access   (Followers: 14)
Orthopaedic Nursing     Hybrid Journal   (Followers: 11)
Orthopaedic Proceedings     Partially Free  
Orthopaedic Surgery     Open Access   (Followers: 1)
Orthopaedics & Traumatology: Surgery & Research     Full-text available via subscription   (Followers: 6)
Orthopaedics and Trauma     Full-text available via subscription   (Followers: 28)
Orthopedic Clinics of North America     Full-text available via subscription   (Followers: 5)
Orthopedic Research and Reviews     Open Access   (Followers: 6)
Orthopedic Reviews     Open Access   (Followers: 7)
Orthopedics     Full-text available via subscription   (Followers: 6)
Orthoplastic Surgery     Open Access  
Osteoarthritis and Cartilage     Full-text available via subscription   (Followers: 20)
Osteoarthritis and Cartilage Open     Open Access  
Osteologie     Hybrid Journal  
Osteoporosis and Sarcopenia     Open Access  
OTA International     Open Access  
Paediatric Orthopaedics and Related Sciences     Open Access   (Followers: 3)
Pain Management in General Practice     Full-text available via subscription   (Followers: 12)
Prosthetics and Orthotics International     Hybrid Journal   (Followers: 8)
Revista Brasileira de Ortopedia     Hybrid Journal  
Revista Chilena de Ortopedia y Traumatología / Chilean Journal of Orthopaedics and Traumatology     Open Access  
Revista Colombiana de Ortopedia y Traumatología     Full-text available via subscription  
Revista Cubana de Ortopedia y Traumatologí­a     Open Access  
Revista de la Asociación Argentina de Ortopedia y Traumatología     Open Access  
Revista Española de Cirugía Ortopédica y Traumatología     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Revista Portuguesa de Ortopedia e Traumatologia     Open Access  
Revue de Chirurgie Orthopédique et Traumatologique     Full-text available via subscription   (Followers: 3)
Romanian Journal of Orthopaedic Surgery and Traumatology     Open Access  
SA Orthopaedic Journal     Open Access   (Followers: 2)
SICOT-J     Open Access   (Followers: 1)
Spine     Hybrid Journal   (Followers: 73)
Spine Journal     Hybrid Journal   (Followers: 26)
Sport-Orthopädie - Sport-Traumatologie - Sports Orthopaedics and Traumatology     Full-text available via subscription   (Followers: 3)
Strategies in Trauma and Limb Reconstruction     Open Access   (Followers: 1)
Techniques in Orthopaedics     Hybrid Journal   (Followers: 6)
Therapeutic Advances in Musculoskeletal Disease     Hybrid Journal   (Followers: 5)
Trauma     Hybrid Journal   (Followers: 5)
Trauma (Travma)     Open Access  
Trauma und Berufskrankheit     Hybrid Journal  
Traumatology     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Traumatology and Orthopedics of Russia     Open Access  
Zeitschrift für Orthopädie und Unfallchirurgie     Hybrid Journal   (Followers: 2)
Ортопедия, травматология и протезирование     Open Access  

           

Similar Journals
Journal Cover
Die Wirbelsäule
Number of Followers: 0  
 
  Hybrid Journal Hybrid journal (It can contain Open Access articles)
ISSN (Print) 2509-8241 - ISSN (Online) 2509-825X
Published by Thieme Publishing Group Homepage  [233 journals]
  • Editorial

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 210-210
      DOI: 10.1055/a-1203-3098



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 210-2102021-11-09T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 05, No. 04 (2021)
       
  • Lumbale Diskektomie: Schlechtere Ergebnisse bei langer Schmerzdauer

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 214-214
      DOI: 10.1055/a-1533-2959



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 214-2142021-11-03T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 05, No. 04 (2021)
       
  • Kommentar zu: Lumbale Diskektomie: Schlechtere Ergebnisse bei langer
           Schmerzdauer

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 214-216
      DOI: 10.1055/a-1533-4012



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 214-2162021-11-03T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 05, No. 04 (2021)
       
  • Wirbelsäulenchirurgie: Schützt Vancomycin-Puder vor
           Wundinfektionen'

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 216-218
      DOI: 10.1055/a-1533-4048



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 216-2182021-11-03T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 05, No. 04 (2021)
       
  • Kommentar zu: Wirbelsäulenchirurgie: Schützt Vancomycin-Puder
           vor Wundinfektionen'

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 218-220
      DOI: 10.1055/a-1533-4090



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 218-2202021-11-03T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 05, No. 04 (2021)
       
  • Beckenmorphologie und degenerative Knie-, Hüft- und
           Wirbelsäulenerkrankungen

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 220-222
      DOI: 10.1055/a-1533-4123



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 220-2222021-11-03T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 05, No. 04 (2021)
       
  • Kommentar zu: Beckenmorphologie und degenerative Knie-, Hüft- und
           Wirbelsäulenerkrankungen

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 222-223
      DOI: 10.1055/a-1533-4136



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 222-2232021-11-03T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 05, No. 04 (2021)
       
  • Knochenbildende Tumore unter besonderer Berücksichtigung des
           Osteoidosteoms und Osteoblastoms

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Motlagh; Mohammad Arab, Rauschmann, Michael
      Pages: 224 - 229
      Abstract: Osteoidosteome und Osteoblastome sind gutartige knochenbildende Tumore, die in den ersten beiden Lebensdekaden nicht selten die Ursache von schmerzhaften Läsionen der Wirbelsäule mit schmerzbedingter skoliotischer Deformierung sind. Beide Entitäten sind sich histologisch sehr ähnlich, lassen sich jedoch durch Röntgen bzw. computertomographische Darstellung anhand ihrer Größe und morphologischen Merkmale gut differenzieren. Die Osteoblastome können durch ihre Größenzunahme und osteodestruktives Verhalten die Wirbelsäule destabilisieren oder zu neurologischen Ausfälle führen. Die Schmerzen sprechen häufig gut auf die Nicht Steroidale AntiRheumatika (NSAR), insbesondere auf Azetylsalezylsäure, an. Schmerzpersistenz und Nebenwirkungen von NSAR sowie mögliche Instabilitäten erfordern aber häufig eine interventionelle Therapie mit chirurgisch vollständiger Resektion selten in Kombination mit Stabilisierung oder perkutane Radiofrequenzablation, die je nach morphologischen Gesichtspunkten angewendet werden können.
      Citation: Die Wirbelsäule 2021; 05: 224-229
      PubDate: 2021-11-03T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1487-7578
      Issue No: Vol. 05, No. 04 (2021)
       
  • Tumor-like Lesions, unter besonderer Berücksichtigung der spinalen
           aneurysmatischen Knochenzyste

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Ryang; Yu-Mi
      Pages: 230 - 241
      Abstract: Die aneurysmatische Knochenzyste (AKZ) ist ein lokal aggressiv wachsender gutartiger primärer osteoklastischer Riesenzell-reicher Tumor, der in 10-30% die Wirbelsäule betrifft. Lange Zeit wurde angenommen, dass es sich um eine Tumor-ähnliche Läsion handelt. Durch den Nachweis einer chromosomalen Translokation des USP (Ubiquitin-spezifische Protease) 6 Gens auf Chromosom 17p13 entspricht die primäre AKZ jedoch einer echten Neoplasie 4 5 6 7 8. Die Prognose ist sehr gut mit Heilungsraten von > 90% nach intraläsionaler Resektion und Gesamtüberlebensraten von ≥98% 11 12. Die Einteilung erfolgt nach ihrem Wachstumsverhalten in die Enneking Stadien S1 bis S3. Die chirurgische Therapie galt bisher als Goldstandard für die Therapie der AKZ: die intraläsionale Kürettage ± adjuvante Therapie bei Enneking S1 und S2 Tumoren und die extraläsionale en bloc Resektion bei S3 Tumoren. In neueren Studien ist ein Trend erkennbar S2 Tumore zunehmend primär mittels serieller selektiver arterieller Embolisationen zu behandeln mit erfolgsversprechenden Ergebnissen 11. Bei S3 Tumoren gibt es Expertenmeinungen, die die en bloc Resektionen aufgrund der primären Gutartigkeit des Tumors, der guten Ergebnisse nach intraläsionaler Resektion und der hohen perioperativen Morbidität als Übertherapie betrachten 11. Eine Besonderheit bei der Therapie sind die vielfältigen nicht chirurgischen primären und adjuvanten Therapieansätze, die i.d.R. auf kleinen Fallserien beruhen. Bei lokal fortgeschrittenen, inoperablen oder Rezidivtumoren gibt es neuerdings Therapieansätze mit dem off-Label Einsatz von Denosumab primär, adjuvant oder neoadjuvant mit vielversprechenden ersten Ergebnissen.
      Citation: Die Wirbelsäule 2021; 05: 230-241
      PubDate: 2021-11-03T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1487-8170
      Issue No: Vol. 05, No. 04 (2021)
       
  • Osteochondrome und andere knorpelbildende benigne Tumoren der
           Wirbelsäule

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Disch; Alexander Carl, Fritzsche, Hagen, Schaser, Klaus-Dieter
      Pages: 242 - 250
      Abstract: Unter den seltenen Primärtumoren des Skelettsystems zählen die chondrogenen zu den am häufigsten auftretenden. Innerhalb des chondroiden Grundmusters, zeigt sich eine große Bandbreite an radiomorphologischen und histopathologischen Erscheinungsformen mit variierender tumor-biologischer Aktivität. An der Wirbelsäule treten diese Tumoren deutlich seltener auf und klinisch stehen Schmerzen im Vordergrund. Aufgrund ihrer oft dorsalen Lokalisation sind neurologische Defizite nicht selten. CT und MRT sind maßgeblich für die bildgebende Diagnostik. Für das Management gilt das Prinzip der interdisziplinären Entscheidungsfindung und Therapie nach abgeschlossener Diagnostik, die eine suffiziente Biopsie einschließt. Entsprechend der Enneking Klassifikation der Tumoren sind intraläsionale und aggressive Resektionen in Abhängigkeit der zu Grunde liegenden, oft heterogenen tumor-biologischen Aktivität möglich. Entsprechend different sind Lokalrezidiv- und auch sekundäre Entartungsraten. Aufgrund ihres seltenen Auftretens, der notwendigen Diagnostik und der teils komplexen Therapie wird eine Zuweisung an ein spinal tumor-chirurgisches Referenzzentrum mit angeschlossener Infrastruktur empfohlen. Der folgende Artikel soll die Charakteristika, Diagnostik und Therapie benigner chondrogener Primärtumoren der Wirbelsäule aufzeigen und beschreibt exemplarisch Osteochondrome, Enchondrome, Chondro-myxoidfibrome und Chondroblastome der Wirbelsäule.
      Citation: Die Wirbelsäule 2021; 05: 242-250
      PubDate: 2021-11-03T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1487-8182
      Issue No: Vol. 05, No. 04 (2021)
       
  • Riesenzelltumor des Stammskeletts. Aktuelle Diagnostik und Therapie

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Ruf; Michael, Pitzen, Tobias, Ostrowski, Gregor, Pöckler-Schöniger, Christiane, Werner, Mathias
      Pages: 251 - 258
      Abstract: Riesenzelltumore des Knochens gehören zu den Tumoren mit intermediärer Dignität, deren biologisches Verhalten aus dem histologischen Bild nicht sicher prognostiziert werden kann. Häufig zeigen sie ein lokal aggressives, destruierendes Ausbreitungsverhalten und neigen bei unvollständiger Entfernung zu Lokalrezidiven. Auch pulmonale Fernmetastasen kommen vereinzelt vor. Die Diagnostik erfordert bei spinaler Manifestation neben Anamnese, klinischen Befunden und Laborbefunden eine Schnittbildgebung mit CT und MRT, die Sicherung der Diagnose sollte mittels Biopsie erfolgen. Die histologische Beurteilung sollte von Pathologen mit Erfahrung in der Knochentumordiagnostik durchgeführt werden. Aufgrund der Rezidivneigung ist chirurgisch die extraläsionale, weite Exzision des Tumors notwendig, in der Regel mit einer suffizienten Fixation und Fusion. Enge postoperative Verlaufskontrollen sind erforderlich. Neue Aspekte in der begleitenden Therapie ermöglicht der humane monoklonale Antikörper Denosumab.In diesem Artikel zu Riesenzelltumoren der Wirbelsäule berichten wir über Erfahrungen in den letzten 20 Jahren in unserer Klinik, beschreiben 2 Fälle beispielhaft und gehen auf die Diagnostik und neue Aspekte der Therapie mit Denosumab ein.
      Citation: Die Wirbelsäule 2021; 05: 251-258
      PubDate: 2021-11-03T00:00:00+0100
      DOI: 10.1055/a-1487-8194
      Issue No: Vol. 05, No. 04 (2021)
       
  • Bericht der Weiterbildungskommission der DWG

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 263-264
      DOI: 10.1055/a-1581-1489



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 263-2642021-11-03T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 05, No. 04 (2021)
       
  • Adoleszente idiopathische Skoliosen – Klassifikationen

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 267-278
      DOI: 10.1055/a-0968-7247



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 267-2782021-11-03T00:00:00+0100
      Issue No: Vol. 05, No. 04 (2021)
       
  • Editorial

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 138-139
      DOI: 10.1055/a-1203-2932



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 138-1392021-08-23T00:00:00+01:00
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Dreidimensionale Anatomie der Thoraxwirbelsäule bei gesunden
           Erwachsenen

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 142-142
      DOI: 10.1055/a-1366-4141



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 142-1422021-08-23T00:00:00+01:00
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Kommentar zu: Dreidimensionale Anatomie der Thoraxwirbelsäule bei
           gesunden Erwachsenen

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 142-144
      DOI: 10.1055/a-1366-4153



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 142-1442021-08-23T00:00:00+01:00
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Operationsreihenfolge bei degenerativen Knie- und
           Wirbelsäulenschäden

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 144-147
      DOI: 10.1055/a-1366-4165



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 144-1472021-08-23T00:00:00+01:00
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Kommentar zu: Operationsreihenfolge bei degenerativen Knie- und
           Wirbelsäulenschäden

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 147-147
      DOI: 10.1055/a-1366-4257



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 147-1472021-08-23T00:00:00+01:00
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Spinale Implantatinfektion: Keimnachweis-Methoden im Vergleich

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 147-148
      DOI: 10.1055/a-1366-4270



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 147-1482021-08-23T00:00:00+01:00
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Kommentar zu: Spinale Implantatinfektion: Keimnachweis-Methoden im
           Vergleich

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 148-149
      DOI: 10.1055/a-1366-4282



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 148-1492021-08-23T00:00:00+01:00
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Zusammenfassung der S2k Leitlinie „Konservative, operative und
           rehabilitative Versorgung bei Bandscheibenvorfällen mit radikulärer
           Symptomatik (Stand 09/2020)

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 150-153
      DOI: 10.1055/a-1481-2220



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 150-1532021-08-23T00:00:00+01:00
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Sakrumfrakturen – Epidemiologie und Diagnostik

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Palm; Hans-Georg, Perl, Mario, Keil, Holger
      Pages: 154 - 158
      Abstract: Bei Sakrumfrakturen finden sich zwei Häufigkeitsgipfel: Einerseits das hochenergetische Trauma des jungen Erwachsenen, zumeist mit Begleitverletzungen verbunden, andererseits geriatrische Frakturen mit niederenergetischem oder nicht erinnerlichem Trauma. Hieraus ergibt sich auch die Anwendung unterschiedlicher Klassifikationen. Hochenergetische Verletzungen werden zumeist im Rahmen einer CT Polytraumaspirale abgeklärt. Fragilitätsfrakturen, die aufgrund demographischer Entwicklungen zunehmen, birgen hingegen diagnostische Herausforderungen. Das Spektrum eingesetzter Diagnostika reicht hier von konventioneller Röntgendiagnostik bis zu Ödem-sensitiven Nachweisverfahren wie Kernspintomographie und Dual-Energy-Computer-Tomographie, wobei ein konsentierter Standard bislang nicht etabliert ist.
      Citation: Die Wirbelsäule 2021; 05: 154-158
      PubDate: 2021-08-23T00:00:00+01:00
      DOI: 10.1055/a-1347-1727
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Sakrumfrakturen – Klassifikationen

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Osterhoff; Georg, Spiegl, Ulrich
      Pages: 159 - 164
      Abstract: Dieser Artikel benennt und beschreibt die gebräuchlichsten Klassifikationen von Sakrumfrakturen und ordnet diese nach klinischer und prognostischer Relevanz sowie systematischer Reliabilität ein. Dabei wird auch auf die Sonderstellung des Sakrums als Bindeglied zwischen Wirbelsäule und Beckenring eingegangen.
      Citation: Die Wirbelsäule 2021; 05: 159-164
      PubDate: 2021-08-23T00:00:00+01:00
      DOI: 10.1055/a-1349-6190
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Sakrumfrakturen – Traumatisch

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Höch; Andreas, Fakler, Johannes K.M.
      Pages: 165 - 171
      Abstract: Sakrumfrakturen nach Hochrasanztrauma können eine sehr heterogene Bandbreite bezüglich ihrer Instabilität und etwaiger Begleitverletzungen haben. Als wichtiges biomechanisches Bindeglied zwischen der Wirbelsäule und dem Beckenring spielen bei der Versorgung nicht nur knöcherne Verletzungen, sondern auch einhergehende ligamentäre Zerreißungen eine entscheidende Rolle. Relevant für die Therapiestrategie ist hierbei die AO-Klassifikation. Entsprechende Behandlungsoptionen bestehen von der konservativen Therapie bestimmter lateraler Kompressionsfrakturen über perkutane und externe Stabilisierungen bis hin zu aufwendigen Rekonstruktionen bei vertikal instabilen und stark dislozierten Frakturen. Entscheidend ist auch der Grad der initialen Instabilität für das funktionelle Langzeitergebnis und die Lebensqualität der Patienten.
      Citation: Die Wirbelsäule 2021; 05: 165-171
      PubDate: 2021-08-23T00:00:00+01:00
      DOI: 10.1055/a-1370-4847
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Sakrumfrakturen – Fragilitätsfrakturen

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Pieroh; Philipp, Fakler, Johannes K.M., Heyde, Christoph-Eckhard, Nowak, Tobias E., Rommens, Pol M., Wagner, Daniel
      Pages: 172 - 179
      Abstract: Fragilitätsfrakturen des Sakrums (FFS) sind eine neue Herausforderung für Becken- und Wirbelsäulenchirurgen mit einem deutlichen Anstieg der Fallzahlen über die letzten Jahre. Die unspezifische Klinik und oftmals unauffällige Röntgenbilder unterstreichen die Notwendigkeit der Computertomografie (CT) als Primärdiagnostik, um auch nicht-dislozierte Frakturen zu detektieren. Spezifische Klassifikationen für FFS existieren nicht, jedoch wurden die FFS in der fragility fractures of the pelvis (FFP) Klassifikation abgebildet. Hier werden (nicht-) dislozierte unilaterale und bilaterale Frakturen von bilateralen dislozierten Frakturen mit horizontaler Kommunikation unterschieden. Unabhängig der Therapie (konservativ/operativ) sollte eine Osteoporosediagnostik und -therapie erfolgen. Nicht-dislozierte Frakturen können konservativ behandelt werden, dabei gilt es jedoch eine suffiziente Analgesie und ausreichende Mobilisation zu gewährleisten, ggf. mit der Erstellung spezifischer Belastungsprotokolle. Ebenfalls ist die Therapie mit (rekombinantem) Parathormon erfolgsversprechend. Bei anhaltender Immobilisation und/oder Schmerzen muss bei nicht-dislozierten Frakturen eine operative Therapie empfohlen werden. Aufgrund der hohen Rate der Frakturprogression (bis zu 30%) sowie allgemeinen Versagensrate der konservativen Therapie (ca. 18%) bei FFS sollte eine engmaschige Kontrolle erfolgen. Dislozierte Frakturen sollten operativ behandelt werden, wobei hier perkutane Verfahren vorzuziehen sind.
      Citation: Die Wirbelsäule 2021; 05: 172-179
      PubDate: 2021-08-23T00:00:00+01:00
      DOI: 10.1055/a-1372-8089
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Techniken der spinopelvinen Fixation bei Erwachsenen

    • Free pre-print version: Loading...

      Authors: Zolal; Amir, Große, Kersten, Paulik, Milos, Silbermann, Jörg
      Pages: 180 - 185
      Abstract: Mit der Entwicklung der Wirbelsäulenchirurgie werden Patienten in zunehmendem Maße mit Stabilisierungs- oder Fusionsverfahren versorgt, wobei die fusionierten Segmente häufig auch das Sakrum umfassen. Eine stabile Fusion des lumbosakralen Übergangs ist allerdings schwierig zu erhalten. Einer der Lösungen dieses Problems ist die Verankerung der Fixation im Becken, bzw. im Os ilium. Nach der ursprünglichen Methode der Iliumschraubenimplantation mit Eintrittspunkt an der Spina iliaca posterior superior wurden weitere Techniken und Trajektorien beschrieben, die verschiedene Vor- und Nachteile aufweisen. Trotz der laufenden technischen Weiterentwicklung ist die Implantationstechnik mittlerweile prinzipiell ausgereift, mit niedrigem Komplikationsprofil und wichtigen biomechanischen Vorteilen, sodass mit der Implantation bei längeren Spondylodesen nicht gezögert werden soll.
      Citation: Die Wirbelsäule 2021; 05: 180-185
      PubDate: 2021-08-23T00:00:00+01:00
      DOI: 10.1055/a-1394-6921
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Bericht der Kommission „Deformitäten Register“ 2021

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 191-191
      DOI: 10.1055/a-1463-5738



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 191-1912021-08-23T00:00:00+01:00
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • 16. Jahrestagung der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft in
           Münster

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 192-192
      DOI: 10.1055/a-1517-9989



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 192-1922021-08-23T00:00:00+01:00
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Klassifikation und Therapieempfehlung der lumbalen Spinalkanalstenose

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 193-207
      DOI: 10.1055/a-0646-2955



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule 2021; 05: 193-2072021-08-23T00:00:00+01:00
      Issue No: Vol. 05, No. 03 (2021)
       
  • Pharynxläsion als seltene Komplikation nach anteriorem zervikalen
           Débridement und Fusion (ACDF) mit ventraler Plattenosteosynthese bei
           florider zervikaler Spondylodiszitis – Kasuistik zu einem perioperativen
           Verlauf

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule
      DOI: 10.1055/a-1387-8628



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule ; : -2021-09-16T00:00:00+01:00
       
  • Instabile atlanto-okzipitale Dissoziationsverletzung nach
           Niedrigrasanztrauma bei geriatrischen Patienten

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule
      DOI: 10.1055/a-1385-3258



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule ; : -2021-07-15T00:00:00+01:00
       
  • Spondylodiszitis durch eine Infektion mit Mycobacterium chimaera

    • Free pre-print version: Loading...

      Die Wirbelsäule
      DOI: 10.1055/a-1257-9174



      Georg Thieme Verlag KG Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany

      Artikel in Thieme eJournals:
      Inhaltsverzeichnis     Volltext

      Die Wirbelsäule ; : -2021-02-03T00:00:00+0100
       
 
JournalTOCs
School of Mathematical and Computer Sciences
Heriot-Watt University
Edinburgh, EH14 4AS, UK
Email: journaltocs@hw.ac.uk
Tel: +00 44 (0)131 4513762
 


Your IP address: 44.200.175.255
 
Home (Search)
API
About JournalTOCs
News (blog, publications)
JournalTOCs on Twitter   JournalTOCs on Facebook

JournalTOCs © 2009-