for Journals by Title or ISSN
for Articles by Keywords
help
  Subjects -> EDUCATION (Total: 1744 journals)
    - ADULT EDUCATION (24 journals)
    - COLLEGE AND ALUMNI (9 journals)
    - E-LEARNING (22 journals)
    - EDUCATION (1456 journals)
    - HIGHER EDUCATION (118 journals)
    - INTERNATIONAL EDUCATION PROGRAMS (4 journals)
    - ONLINE EDUCATION (28 journals)
    - SCHOOL ORGANIZATION (12 journals)
    - SPECIAL EDUCATION AND REHABILITATION (34 journals)
    - TEACHING METHODS AND CURRICULUM (37 journals)

SPECIAL EDUCATION AND REHABILITATION (34 journals)

Showing 1 - 34 of 34 Journals sorted alphabetically
Autismo e disturbi dello sviluppo     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Bilingual Research Journal     Hybrid Journal   (Followers: 6)
Career Development and Transition for Exceptional Individuals     Hybrid Journal   (Followers: 7)
Clinical Psychology and Special Education     Open Access   (Followers: 1)
Dislessia. Giornale italiano di ricerca clinica e applicativa     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Disturbi di Attenzione e Iperattività     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Exceptional Children     Full-text available via subscription   (Followers: 7)
Exceptionality Education International     Full-text available via subscription  
Frühförderung interdisziplinär     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Gifted and Talented International     Hybrid Journal  
Gifted Child Today     Partially Free   (Followers: 6)
Gifted Children     Open Access   (Followers: 3)
Global Journal of Health and Physical Education Pedagogy     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Journal for the Education of the Gifted     Hybrid Journal   (Followers: 8)
Journal of Applied School Psychology     Hybrid Journal   (Followers: 15)
Journal of Correctional Education     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Journal of Early Hearing Detection and Intervention     Open Access   (Followers: 1)
Journal of Gifted Education Research     Open Access   (Followers: 7)
Journal of Language Teaching and Research     Open Access   (Followers: 27)
Journal of Nonformal Education     Open Access  
Journal of Special Education and Rehabilitation     Open Access   (Followers: 21)
Journal of Special Education Technology     Full-text available via subscription  
Journal of Teaching in Physical Education     Hybrid Journal   (Followers: 5)
Learning & Perception     Full-text available via subscription   (Followers: 4)
Learning Disabilities : A Multidisciplinary Journal     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Learning Disability Quarterly     Hybrid Journal   (Followers: 17)
Lernen und Lernstörungen     Hybrid Journal   (Followers: 1)
Multiple Voices for Ethnically Diverse Exceptional Learners     Full-text available via subscription   (Followers: 4)
New Zealand Physical Educator     Full-text available via subscription  
TEACHING Exceptional Children     Full-text available via subscription   (Followers: 2)
Tizard Learning Disability Review     Hybrid Journal   (Followers: 27)
unsere jugend     Full-text available via subscription   (Followers: 1)
Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete     Full-text available via subscription  
Zeitschrift für Psychodrama und Soziometrie     Hybrid Journal   (Followers: 1)
Journal Cover Frühförderung interdisziplinär
  [1 followers]  Follow
    
   Full-text available via subscription Subscription journal
   ISSN (Print) 0721-9121
   Published by Ernst Reinhardt Verlag Homepage  [5 journals]
  • Inhaltsverzeichnis
    • Abstract: Inhalt
      PubDate: 2017-06-26
      Issue No: Vol. 36, No. 3 (2017)
       
  • Originalarbeit: Interaktionsverhalten von Müttern mit Kindern mit
           Fragilem-X-Syndrom und Down-Syndrom
    • Authors: Teresa Sansour
      Pages: 127 - 136
      Abstract: Die vorliegende Studie untersuchte das Interaktionsverhalten von Müttern und ihren Kindern mit Fragilem-X-Syndrom, Müttern und ihren Kindern mit Down-Syndrom und Müttern und ihren Kindern ohne Behinderung (N = 33 Mutter-Kind-Dyaden) in verschiedenen Situationen (angeleitetes Spiel, Freispiel und Aufforderungssituation). Das durchschnittliche Entwicklungsalter der Kinder betrug 29 Monate. Aus den Ergebnissen lässt sich ableiten, dass Mütter von Kindern mit Fragilem-X-Syndrom in höherem Maße lenkende und restriktive Verhaltensweisen zeigen. Mütter von Kindern mit Down-Syndrom zeigen in ihrem Interaktionsverhalten tendenziell ein höheres Maß an Hilfen zur Emotionsregulation. Die Ergebnisse werden diskutiert und Schlussfolgerungen für die Praxis der Frühförderung skizziert.
      PubDate: 2017-06-26
      DOI: 10.2378/fi2017.art11d
      Issue No: Vol. 36, No. 3 (2017)
       
  • Originalarbeit: Last der großen Hoffnungen, Passion und Selbstsorge. Zur
           Kultur des Umgehens mit den Anforderungen der Arbeitswirklichkeit in der
           Interdisziplinären Frühförderung 
    • Authors: Hans Weiß
      Pages: 137 - 148
      Abstract: Die Interdisziplinäre Frühförderung steht unter einer ,Last der großen Hoffnungen‘: Sie soll die Entwicklungsprobleme eines Kindes sowie Belastungen und Leid von Eltern entscheidend reduzieren. Dieser Beitrag vermittelt Einblicke, wie die Fachpersonen ihre Arbeitswirklichkeit wahrnehmen und damit umgehen. Welche Kultur pflegen sie, um im Spannungsfeld zwischen passioniertem Engagement und der Sorge für sich selbst eine angemessene Balance zu halten' Unterstützende Bedingungen wie ein solidarisches Arbeitsklima, anregende Teamarbeit, kollegiale Begleitung, Inter- und Supervision, hinreichende Fort- und Weiterbildungsangebote helfen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei der Pflege einer für sie hilfreichen Kultur und tragen damit zu einer qualitätsvollen Frühförderarbeit maßgeblich bei.
      PubDate: 2017-06-26
      DOI: 10.2378/fi2017.art12d
      Issue No: Vol. 36, No. 3 (2017)
       
  • Originalarbeit: Fachpersonen Heilpädagogischer Früherziehung im
           Entscheidungsprozess beim Eintritt sogenannt geistig behinderter Kinder in
           den Kindergarten
    • Authors: Nicole Rihs
      Pages: 149 - 156
      Abstract: Beim Eintritt geistig behinderter Kinder in den Kindergarten mit vier Jahren stellt sich das erste Mal die Frage, ob ihre Sonderbeschulung integrativ oder separativ stattfindet. Fachpersonen Heilpädagogischer Früherziehung agieren im Zuweisungsprozess als Gatekeeper. Kind, Familie, Schule und lokale Gegebenheiten können als Einflussbereiche im Entscheidungsprozess identifiziert werden. Sechs Zuweisungsmuster als Ergebnis einer Interviewstudie beschreiben den Prozess differenziert nach diesen vier Bereichen. Dadurch wird deutlich, wie und warum Zuweisungen unterschiedlich sind. Fachpersonen Heilpädagogischer Früherziehung können davon ausgehend ihr Handeln reflektieren, Familien angepasst unterstützen und sich abgestimmt auf die Ausgangslage in den Entscheidungsprozess einbringen.
      PubDate: 2017-06-26
      DOI: 10.2378/fi2017.art13d
      Issue No: Vol. 36, No. 3 (2017)
       
  • Stichwort: Diagnostik von (umschriebenen) Sprachentwicklungsstörungen.
           Eine interdisziplinäre S2k-Leitlinie der Arbeitsgemeinschaft
           wissenschaftlicher medizinischer Fachgesellschaften (AWMF)
    • Authors: Ulrike de Langen-Müller
      Pages: 157 - 163
      Abstract: In der Medizin entwickelte sich Anfang der 90er Jahre eine Qualitätssicherungsdiskussion, die – im Dienst der Patientensicherheit und Transparenz – zur Formulierung zahlreicher Handlungsempfehlungen bei Erkrankungen den Anstoß gab. Auch die Pädagogik blieb davon nicht unbeeinflusst und veröffentlichte – als Beispiel für den in diesem STICHWORT relevanten Themenbereich – „Leitlinien zur spezifisch pädagogischen Förderung von Menschen mit Sprachbehinderungen“ (Braun et al. 1995). Angespornt wurden die Bemühungen um eine Standardisierung von Untersuchungsverfahren und Therapien auch durch das Reformvorhaben 2000 der Bundesregierung, das Prinzip der evidenzbasierten Medizin (EbM) zur Qualitätssicherung medizinisch-therapeutischer Leistungen zu implementieren.
      PubDate: 2017-06-26
      DOI: 10.2378/fi2017.art14d
      Issue No: Vol. 36, No. 3 (2017)
       
  • Rezension: Aktuelle und künftige Entwicklung des Frühfördersystems in
           Schleswig-Holstein
    • Authors: Doreen Kolaschinsky
      Pages: 169 - 170
      Abstract: Bernd Maelicke, Rainer Fretschner, Nina Köhler, Fabian Frei Innovation und Systementwicklung in der Frühförderung Neue Fachlichkeit – Neue Finanzierung – Neue Allianzen Wiesbaden: Springer, 2013, 209 S., € 34,99, ISBN 978-3658029302
      PubDate: 2017-06-26
      DOI: 10.2378/fi2017.art15d
      Issue No: Vol. 36, No. 3 (2017)
       
  • Rezension: Sandra Bachmann: Die Situation von Eltern chronisch kranker
           Kinder
    • Authors: Myriam Kramer
      Pages: 170 - 172
      Abstract: Sandra Bachmann Die Situation von Eltern chronisch kranker Kinder Bern (Verlag Hans Huber) 2014, 181 S., € 29,95, ISBN 978-3-456-85444-1
      PubDate: 2017-06-26
      DOI: 10.2378/fi2017.art16d
      Issue No: Vol. 36, No. 3 (2017)
       
  • Rezension: Tanja Jungmann, Ulrike Morawiak, Marlene Meindl Überall steckt
           Sprache drin –: Alltagsintegrierte Sprach- und Literacy-Förderung für
           3- bis 6-jährige Kinder
    • Authors: André Grandl
      Pages: 172 - 175
      Abstract: Tanja Jungmann, Ulrike Morawiak, Marlene Meindl Überall steckt Sprache drin – Alltagsintegrierte Sprach- und Literacy-Förderung für 3- bis 6-jährige Kinder München & Basel, Ernst Reinhardt Verlag, 2015, 131 S., € 19, 90, ISBN 978-3-497-02520-6
      PubDate: 2017-06-26
      DOI: 10.2378/fi2017.art17d
      Issue No: Vol. 36, No. 3 (2017)
       
 
 
JournalTOCs
School of Mathematical and Computer Sciences
Heriot-Watt University
Edinburgh, EH14 4AS, UK
Email: journaltocs@hw.ac.uk
Tel: +00 44 (0)131 4513762
Fax: +00 44 (0)131 4513327
 
Home (Search)
Subjects A-Z
Publishers A-Z
Customise
APIs
Your IP address: 54.81.44.140
 
About JournalTOCs
API
Help
News (blog, publications)
JournalTOCs on Twitter   JournalTOCs on Facebook

JournalTOCs © 2009-2016